Grendel - End Of Ages EP

Review

Was lange währt… Nach der Veröffentlichung des Debütalbums des niederländischen Ein-Mann-Projekts Grendel zu Beginn des vergangenen Jahres, wurde es von einigen Einzel-Gigs und einer Tour mit Terminal Choice abgesehen, eher ruhig um Mastermind Vlrk. Nun aber folgt mit END OF AGES endlich die langerwartete EP, die zumindest teilweise bereits vergangenes Jahr on stage vorgestellt wurde und bestätigt, was man als seinerzeit Anwesender vermuten konnte: Grendel hat sich seit INHUMANE AMUSEMENT weiterentwickelt und dies meiner Meinung nach eindeutig zum Positiven hin! „End of Ages“ ist ein, im Vergleich zum Debütalbum, erstaunlich eingängiger Track, dessen Augenmerk eher auf Melodie, denn Rhythmik legt, ohne dabei jedoch auch nur ansatzweise Richtung Belanglosigkeit zu tendieren. Die Vocals werden weiterhin ausnahmslos enorm verzerrt dargeboten, daran ändert sich auch in der Umsetzung im [Japscat rmx] von Arzt+Pfusch sowie im [Genocide rmx] des US-Duos God Module nichts, welche das bereits mehr als gelungene Original sogar noch übertrumpfen können. Mit „Catastrophe“ folgt ein ebenso ausgezeichneter Track, der hier und da Erinnerungen an ältere Werke aus dem Hause :wumpscut: ins Gedächtnis ruft. „Contorted Angel“ steht qualitativ dem übrigen Material ebenfalls in nichts nach, gleichermaßen verhält es sich bei der energiegeladenen up-Tempo Nummer „Human Saviour“. Abgerundet wird die EP durch den [Feindflug rmx] des Instrumentals „Corroding Conscience“, welches ursprünglich auf INHUMANE AMUSEMENT platziert war, dessen Produktion im übrigen mit END OF AGES nicht zu vergleichen ist. Insgesamt bleibt also eine überaus gelungene Weiterentwicklung festzuhalten, die von Grendel noch einiges erwarten lässt…

20.07.2002

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'End Of Ages EP' von Grendel mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "End Of Ages EP" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32715 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare