Persephone - Still EP

Review

Fast zeitgleich mit dem neuen Album von L`Ame Immortelle erscheint auch vom Soloprojekt von Sängerin Sonja Kraushofer ein kleiner Dessert zum Debütalbum „Home“. Die „Still“-EP bietet dabei allerdings wenig neues Material von Persephone, genauer gesagt nur den neuen Titeltrack „Still …“, der sich nahtlos dem Sound von „Home“ anpasst – überwiegend klassische Instrumentierung, dazu der charismatische Gesang von Sonja. Ganz nett, allerdings auch kein Überfliegersong … Die restlichen 6 Tracks sind dann allen Besitzern von „Home“ bereits bestens bekannt. „Guardian Angel“ und „My greatest day“ gibt es in neuen Versionen zu hören – „Guardian angel“ in einer klassisch-verspielten Version, „My greatest day“ in tanzbarem Elektrogewand. Es folgen Live-Versionen von „Coming Home“, „The day you went away“, „My greatest day“ und „Home“ – allesamt aufgenommen im Ikonenmuseum in Frankfurt im Rahmen der erfolgreichen „Winterreise“-Tour mit den Labelkollegen von Janus im vergangenen Jahr. Na ja, man muss wohl selbst Zeuge dieser Auftritte gewesen sein, um sich für diese Livemitschnitte begeistern zu können. Sonjas Gesangstalent ist unbestritten, aber im heimischen CD-Player kann ich diesen Versionen nicht all zu viel abgewinnen. Wer „Home“ also bereits sein Eigen nennt, sollte es sich eventuell doch überlegen, ob er diese EP unbedingt seiner CD-Sammlung hinzufügen muss – auch wenn sie wieder im sehr schön gestalteten und limitierten Digipack erscheint …

10.02.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Still EP' von Persephone mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Still EP" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33486 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare