Power - Hate Explosion

Review

POWER, ein Name der doch sicher für energiegeladenen Metal stehen muss. Und diesen frönen die selbsternannten „fünf total durchgeknallte Irre“ aus den deutschen Landen. Old-School Thrash der Marke Slayer meets Destruction meets Punk der Marke Misfits. Dabei stellt sich das Quintett gar nicht mal so übel an. Das neue Album „Hate Explosion“ vermittelt sehr wohl die Kraft, wie der Name schon sagt und auch die Aggression, die man von den genannten Vergleichbands her kennt. Dem entgegen sind leider aber auch einige markante Abstriche zu erwähnen. Der Gesang wirkt zwar abwechslungsreich, deckt aber durch die stetigen Gesangsartwechsel eine etwas undurchsichtige und wirre Songstruktur auf. Als Zweites ist die etwas zu verwaschene Aufnahme zu bemängeln. Obwohl das Ganze in den Kölner SAE Studios aufgenommen wurde, riechen die 7 Songs recht nach Garage und sind einfach zu undifferenziert. Daran ist zu einen die etwas ungenaue Spielweise schuld, zum anderen aber auch die schwache Aufnahme. Durch mehr Mühe beim Mischen hätte man viel mehr rausholen können. Auffallend anders ist der, mit einem Vierspurrekorder im Proberaum aufgenommene letzte Song, der remastert teilweise sogar besser klingt, als die im SAE Studio „professionell“ aufgenommenen Songs. Die Band hat durchaus Potential, nur sollte man vielleicht beim nächsten Gang ins Studio doch noch etwas mehr Wert auf eine transparentere Produktion legen. Vielleicht kann man sich ja dann demnächst einen weiteren Output der Band erhoffen, in der genannte Schwächen hoffentlich ausgebessert werden.

07.10.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Hate Explosion' von Power mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Hate Explosion" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33129 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare