Realm Of Carnivora - Verised Relvad

Review

Mit Realm Of Carnivora taucht eine weitere Band auf, die sich dem alten, traditionellen Black Metal verschrieben hat. Das hört man auch von der ersten Sekunde an, denn der Sound von „Verised Relvad“ ist, wie zu erwarten, ziemlich „minimalistisch“, rau und schroff ausgefallen – also nichts für verwöhnte Mäuler. Die Musik ist ebenso minimalistisch, wie die Produktion, man setzt auf die bekannte Monotonie, verzichtet auf vertrackte Gitarrensoli, ausgefallene Keyboardmelodien und ein „abwechslungsreiches“ Songwriting. Das heisst natürlich nicht, dass die Musik deshalb von vornherein langweilig ist, denn bei dieser Art von Musik ist weniger die technische Versiertheit der Musiker entscheidend, als viel mehr ihr musikalisches Geschick, mit den einfachsten Mitteln die intensivste Atmosphäre zu erzeugen. Aber genau daran scheitern die Estländer von Realm Of Carnivora leider. Das Material hat stellenweise schon seinen Reiz, und es gibt wirklich einige sehr gute Momente, einige sehr ergreifende Songabschnitte. Damit so ein Werk aber richtig wirken kann, braucht man ein stetiges Gesamtbild, eine durchgehend gleich bleibende Atmosphäre. Das erreicht man hier leider nicht, denn neben den bereits erwähnten sehr guten Parts gibt es einfach Momente der Langeweile und Belanglosigkeit, die ein Eintauchen in die Melancholie einfach unmöglich machen. Zum Glück gibt es aber auch Songs, die komplett überzeugen können, und wenn das komplette Album die Qualität und Intensität von „Üle Laipade“ und „Ihast ja Neitsilihast“ inne hätte, dann läge mir sicherlich ein kleines Meisterwerk schwarzer Tonschmiedekunst vor. Leider kann mich das Album als ganzes nicht vollends überzeugen.

24.01.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Verised Relvad' von Realm Of Carnivora mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Verised Relvad" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34165 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare