Korpiklaani
Queens Of Metal

Konzertbericht

Billing: Brainstorm, Knorkator, Korpiklaani und Sabaton
Konzert vom 20.06.2008 | , Kleinwenkheim

Die Bilanz der Veranstalter des dritten Queens Of Metal-Festivals ist einigermaßen zufriedenstellend. Das fünfstellige Minus aus dem ersten Jahr konnte man zwar auch dieses Jahr nicht ausgleichen, mit über 2.000 Besuchern war man aber sehr zufrieden und konnte diesmal einem finanziellen Disaster vorbeugen. Der Campingplatz war bereits am Freitag so voll, dass man ihn am Samstag dicht machen musste, und man ließ an diesem Wochenende zahleiche zufriedene Zuschauer zurück, denen man anmerkte, wie dankbar sie für dieses Festival waren, und die sicherlich im nächsten Jahr wieder kommen.

Bandtechnisch gab es eine sehr feine Auswahl an recht bekannten Namen, wovon am Samstag unter anderem DELIRIOUS aus dem Ruhrgebiet einen sehr guten Eindruck machten. Der klassische Bay-Area-Sound kam gut beim Publikum an, der neue Gitarrist Holger machte einen zusätzlich souveränen Eindruck und die Songs konnten sowohl in den überwiegenden harten und schnellen, aber auch in den ruhigen Momenten überzeugen.

Danach durften die Hannoveraner GRAILKNIGHTS für Aufsehen sorgen. In tapferen Krieger-Kostümen gekleidet, kämpfte die Band um MacDeath und Sir Optimus Prime Masters Of The Universe-like die Schlacht gegen das Böse. Gemeinsam mit dem mächtigen Battlechoir der Festivalbesucher ist es nur logisch, dass man am Ende siegreich aus der Schlacht hervorging. Musikalisch gab es eine Art epischen Melodic Death. Gut anzuhören, eingängig, jedoch ohne besonderen Anspruch. Spaß gemacht hat die schräge Show der Band aber auf jeden Fall.

Die Belgier LENG TCH’E brachten danach mit ihrem gewaltigen Gebräu aus Hard- und Grindcore das Gelände zum ersten Mal so richtig zum Beben. Die mitgereisten Anhänger hat es gefreut, für einen Außenstehenden, der sich zuvor noch nie mit der Musik beschäftigt hat, wirkte die Musik jedoch über weite Teile etwas schwer verdaulich. Dennoch: LENG TCH’E haben das getan, was man von einer Band diesen Kalibers erwartet: Ganz gewaltig Druck erzeugt. Einige Namen dies zum Anlass, zum ersten Mal an diesem Tage einen kleinen, aber feinen Circle-Pit zu starten.

Korpiklaani

Seiten in diesem Artikel

123456
15.07.2008

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27632 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Knorkator, Korpiklaani und Sabaton auf Tour

17.08 - 20.08.16metal.de präsentiertSummer Breeze 2016 (Festival)Slayer, Sabaton, Parkway Drive, Exodus, Korpiklaani und KärbholzFlugplatz Dinkelsbühl, Dinkelsbühl
19.08 - 20.09.16Elbriot 2016 (Festival)Sabaton, Testament und Steel PantherGrossmarkt, Hamburg
21.10.16Knorkator - Wir freuen euch uns zu sehenKnorkatorBackstage, München
Alle Konzerte von Knorkator, Korpiklaani und Sabaton anzeigen »

Sag Deine Meinung!