Terrorgruppe
Pure Provokation mit "Gestorben auf dem Weg zur Arbeit"

News

Hier befindet sich ein Screenshot aus TERRORGRUPPEs Video zu "Gestorben auf dem Weg zur Arbeit".

Screenshot aus TERRORGRUPPEs Video zu “Gestorben auf dem Weg zur Arbeit”

TERRORGRUPPE, ihr interessiert hier keinen! Bei metal.de geht es um Metal!
Und wenn man direkt nach den Feiertagen voller Elan das frische Jahr anpacken will, dann reißt “Gestorben auf dem Weg zur Arbeit” erst recht nichts.

Ob wir gut drauf sind, fragst du, TERRORGRUPPE? Hör dir mal deinen Song bis ganz zum Ende an!

Freunde, bei uns könnt ihr so nicht landen – Live-Album namens “Superblechdose” und Tour hin und her …

Enjoy:

Quelle: Destiny Records
02.01.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29463 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

3 Kommentare zu Terrorgruppe - Pure Provokation mit "Gestorben auf dem Weg zur Arbeit"

  1. Broesli sagt:

    Versteh ich jetzt die Ironie des Artikels nicht???? *Verwirrt*

  2. hauke sagt:

    Da hat wohl jemand was nicht richtig verstanden.
    Am besten noch mal reinhören.
    Außerdem glaube ich nicht, dass es die Terrorgruppe interessiert, was die Redaktion von metal.de von ihren Texten hält.
    Das ist Punk Rock, aber davon mal abgesehen sollte man Musik nicht so ernst nehmen…

  3. Sane sagt:

    Und überhaupt, ist der Song vor 20 Jahren rausgekommen oder warum die Frage wieso jetzt?!
    Auch ich bin verwirrt.
    Viel Info bietet dieser Artikel nicht.oder doch. Oder gar nicht. .
    Und wenn die hier nichts zu suchen haben die Punker, was haben die dann hier zu suchen?
    Wieviele klingonen braucht man um ne Glühbirne auszuwechseln?