Cryptopsy
... vollenden neues Album!

News

CRYPTOPSY haben die Aufnahmen zu ihrem neuen Album „Once Was Not“ abgeschlossen, das am 17. Oktober erscheinen und die Rückkehr von Original-Sänger Lord Worm markieren wird. Gitarrist Alex Auburn liefert ein Resümee der Aufnahme-Sessions: „Wir haben das fünfte CRYPTOPSY-Album fertig gestellt. Die Aufnahmen begannen am 16. Mai im Vortex Studio in St. Constant, einem Ort knapp 20 Minuten südlich von Montreal. Es waren wirklich unterhaltsame und ruhige Sessions dort, da in einer kleinen Stadt wie dieser einfach nicht viel geht. Wir konnten uns also voll und ganz auf diese Aufnahmen konzentrieren. Elf Songs mit über 50 Minuten Spielzeit bietet dieses Konzept-Album, wobei wir jedoch da drauf geachtet haben, dass jeder Song seine eigene Identität hat und eine Menge unterschiedlicher Elemente, verschiedene Rhythmen und Tempos über das Werk verteilt zu entdecken sind. Die Variabilität der neuen Tracks wird garantiert manche von euch ziemlich überraschen. Unser Ziel war diesmal, unser Hauptaugenmerk auf exzellentes Songwriting zu legen, was wir definitiv erfolgreich geschafft zu haben. Produzent Sébastien Marsen hat einen geradezu phänomenalen Job abgeliefert und wir sind froh, dass er sich die Zeit genommen hat, um mit uns zu arbeiten. Das Album ist bald draußen und wir können es kaum erwarten, euch alle zu sehen, wenn wir mit dem neuen Material auf Tour gehen.“

Galerie mit 11 Bildern: Cryptopsy - Hell Over Europe II - Tour 2018
Quelle: Century Media
16.08.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33925 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare