Culthe Fest 2021
Das Line-up steht

News

Das CULTHE FEST in Münster, aus der ursprünglichen Konzertreihe UNAUSSPRECHLICHE CULTHE geboren, hat frohe Neuigkeiten zu verkünden. Das finalisierte Line-up ist da und dank der Fans kann die Veranstaltung in Zukunft fortgesetzt werden. Selbstverständlich war das nicht.

Die Veranstalter standen in diesem Jahr, nachdem Corona der gesamten Musik- und Veranstaltungsbranche einen dicken, fetten, roten Strich durch die Rechnung machte, vor großen Problemen:

„Als am Freitag, 13. März, der Anruf von der Sputnikhalle kam, traf es uns ehrlich wie ein Schock“, berichten die Veranstalter*innen des Culthe Collectiv e.V. „Ein internationales Musik- und Kunstfestival mit Bands aus ganz Europa und den USA lässt sich ja nicht ohne Weiteres verschieben. Wir hatten Monate daran gearbeitet. Es wurden auch schon Kosten getätigt, glücklicherweise in überschaubarem Rahmen. Und dann steht man auf einmal vor dem Abgrund.“

Das CULTHE FEST 2020 wird nun zum CULTHE FEST 20/21

Was also tun? Wie so viele andere Bands und Konzertveranstalter, vertraut man auf die wichtigsten Menschen im Geschäft: Die Fans. Das CULTHE FEST wird von 2020 auf 2021 verschoben, an demselben Oster-Wochenende, nächstes Jahr am dritten und vierten April, bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Man erklärt seine Entscheidung und startet gleichzeitig eine Crowdfunding-Kampagne, für sich selbst, aber die auch vom Ausfall betroffenen Künstler, eine einmalige Sache.

Die Fans waren nicht nur verständnisvoll, sondern auch spendabel. Das selbstgesteckte Ziel von 6000 Euro konnte mit über 7500 Euro von über 200 Spendern überboten werden.

Erwartungen übertroffen: Das CULTHE FEST sagt Danke

Somit bleibt das CULTHE FEST als Veranstaltungsreihe auf stabilem Fundament und konnte in diesen unsicheren Zeiten „gerettet“ werden. Und es gibt noch mehr gute Neuigkeiten: Das gesamte Line-up aus 2020 hat auch für das neue Jahr zugesagt. Zusätzlich gibt es noch ein Schmankerl mit den zwei zusätzlichen Acts (DOLCH) und REGARDE LES HOMMES TOMBER:

„Hiermit möchten wir unseren Unterstützer*innen, die dies möglich machen, etwas zurückgeben für den unfassbaren Support der letzten Monate.“

Der zwischenzeitlich pausierte Vorverkauf ist mittlerweile wieder gestartet. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich ran halten: Die Hälfte der Zwei-Tages-Tickets sind bereits weg. Weitere Infos zum Festival und dem zeitlichen Ablauf findet ihr unten.  Die akustische CULTHE FEST Pre-Show wird ebenfalls nachgeholt, ein Termin steht hier aber noch aus.

Line-up:

CULTHE FEST 20/21

Samstag, 3. April: Einlass 13.30 Uhr, Beginn 14 Uhr

Sonntag, 4. April: Einlass 12.30 Uhr, Beginn 13 Uhr

Sputnikhalle und Café Sputnik,

Am Hawerkamp 31,

48155 Münster

Tickets: https://greenhell.de/Tickets

20 Black/Post/Death/Doom/Rock Bands

Lovecraft-Lesung und Live-Show von Krachmucker TV

Exquisite Kunstausstellung vom Kreis Neuer Dunkler Kunst

Merch-, Arts- & Crafts Market

After-Shows

Auf zwei Bühnen – „Cafe Noir“ (Sputnik) und „Hall of Hell“ (Sputnikhalle) – erwarten die Besucher*innen an zwei Tagen 22 Bühnenshows von Künstler*innen aus 10 Ländern. Ein attraktives Rahmenprogramm rundet das Event ab mit Kunst und Kunsthandwerk sowie untergründig-finsteren Metal- und Post Punk/Wave-Partys.

Quelle: Malte, Culthefest
22.07.2020

- What is Gods favorite chord? - Gsus

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32483 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare