Frau Jenal
strikes back

News

Christa Jenal, eine Lehrerin, die schon in den 90er Jahren erfolgreich gegen CANNIBAL CORPSE zu Felde gezogen ist indem sie Auftritts- und CD-Vertriebsverbote in Deutschland durchsetzte, ist wieder gegen den Heavy Metal auf deutschem Boden aktiv. Diesmal richtet sich ihr Kreuzzug gegen IMPALED NAZARENE. Sie begründet ihr Vorgehen damit, die Nordlichter seien Faschisten. Aktuell soll Frau Jenal es geschafft haben, 7 Konzerte in Deutschland zu kippen. Darunter ist auch der Gig in Gießen. Der Schaden, der den Finnen dabei bis dato entstanden sein soll, wird grob auf 50.000 Euro geschätzt.

Quelle: Rock Hard
29.04.2006

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32990 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare