Kotipelto
Der amerikanische Traum!

News

Eine erfolgreiche Zeit liegt hinter Timo Kotipelto: der allererste Trip in die USA, dazu noch als Special-Guest, um auf dem ProgPower USA V in Atlanta jede Menge Kontakte zu knüpfen und nicht zuletzt einige grossartige Shows in Südamerika. Nach den eindrucksvollen Tagen zog Timo sich erst einmal zu Hause zurück, um das Erlebte Revue passieren zu lassen: „Die Shows in Argentinien und Brasilien waren erstklassig und die Reaktionen der Fans waren unglaublich! Eine Menge Leute dort kannten meine Songs und so hatten wir viel Spass auf der Bühne. Witzig war, dass der Nachname unseres Bassisten Porra (Lauri Porra) ist, was aber in Brasilien ein Schimpfwort ist und ungefähr mit Sperma übersetzt werden kann ūüôā Kein Wunder, dass die Leute seinen Namen aus vollem Hals schrien, als ich ihn vorstellte. Der Trip zum ProgPower Festival und nach Südamerika war einfach fantatisch für mich. Ich hoffe sehr, dass ich bald wieder in die USA zurückkehren und dort mit meiner Band spielen kann. Auch eine Headliner Tour durch Südamerika kann ich mir in nächster Zukunft gut vorstellen. Ein riesiges Dankeschön an all die coolen Leute, die ich dort kennenlernen durfte!“ Keyboarder Jens Johansson (Stratovarius, ex-Yngwie Malmsteen) stieg kurzerhand als Ersatzmann für Janne Wirman (Children Of Bodom, Warmen) ein, um die Band zu vervollständigen. Begeistert erzählt er seine Eindrücke:“Es hat riesigen Spass gemacht, mit meinen neuen Freunden der Band aufzutreten und die vergangene Woche zu verbringen. So ein Aufenthalt in Südamerika ist immer wieder ein Garant für eine Menge Spass und es war ein echtes Vergnügen für mich, Timo an den Keys auszuhelfen, während sein regulärer Keyboarder Janne mit COB auf Tour war. Die letzte Show in Sao Paulo war ein krönender Abschluss vor 7000 durchgedrehten brasilianischen Metalfans. Da ich nie zuvor in Cordoba / Argentinien war, fand ich den Abstecher dorthin ebenfalls sehr interessant. Unsere nächste Mini-Tour werden wir in Finnland machen.“ KOTIPELTO, dessen zweites Album COLDNESS im April 2004 bei CMR erschienen ist, wird sechs Shows in seinem Heimatland Finnland in den kommenden Wochen spielen und zusätzlich für Nightwish auf ihrer ausverkauften Nach-Weihnachtsshow am 26.12.2004 in Helsinki, Finnland, eröffenen. Weitere Infos zu diesen Gigs findet Ihr auf http://www.kotipelto.com und http://www.centurymedia.de

Quelle: Century Media
26.10.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32731 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare