Limp Bizkit
sind immer noch schlecht

News

LIMP BIZKIT haben recht überraschend ihr neues Studioalbum „Limp Bizkit Still Sucks“ angekündigt. Dies gab Sänger Fred Durst über seinen Instagramkanal bekannt, auf welchem er das Albumcover und das Releasedatum postete. Dieses liegt in nicht allzu ferner Zukunft, so erscheint das Album bereits in zwei Tagen am 31.10. und somit termingerecht zu Halloween.

Viel mehr gibt der Sänger darüber aber auch nicht preis, sodass ihr euch übermorgen wohl geschwind selbst ein Bild von der Sache machen solltet. Lange genug warten musste man schließlich auf einen neuen Output der Band, das letzte Werk „Gold Cobra“ erschien bereits 2011. Kommendes Jahr soll die Band dann nach derzeitiger Planung zum ersten Mal auf dem Wacken Open Air auftreten.

Was der Albumtitel über die Qualität der Songs aussagt und ob die einstige Nu-Metal-Legende es heute noch drauf hat, das werden wir in bereits zwei Tagen erfahren.

Limp Bizkit Still Sucks

Quelle: Fred Durst auf Instagram
29.10.2021

Redakteur für alle Genres, außer Grindcore, und zuständig für das Premieren-Ressort.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34168 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

13 Kommentare zu Limp Bizkit - sind immer noch schlecht

  1. EvilRisotto sagt:

    +1 for title xD xD

  2. doktor von pain sagt:

    „Limp Bizkit sind immer noch schlecht.“

    Das ist ja nun keine große Überraschung.

  3. onlythewindremembers sagt:

    Wie die Bloodhound Gang sind Limp Bizkit so eine Band, die man früher mal gehört hat, weil es halt lustig war. Mittlerweile kann man da nur noch müde drüber lächeln. 🙂

  4. Norskvarg sagt:

    ein genre welches für mich schon immer verzichtbar war und fred wurst mit seiner truppe sind eine der schlimmsten vertreter dieses genres.

  5. tne sagt:

    I fuckin’ hate Limp Bizkit
    You won’t ever catch me listenin’ to any of his shit
    I don’t blame you, they’re fuckin’ lame
    That’s why we friends, we feel the same…

    Kein echter Metaller hört so etwas

  6. onlythewindremembers sagt:

    Was hört denn ein echter Metaller?

  7. doktor von pain sagt:

    Manowar. Oder Bands, die wie Manowar klingen.

  8. tne sagt:

    Vor allen Dingen hört ein echter Metaller nicht Limp Bizkit und spricht gern über diesen Umstand

  9. doktor von pain sagt:

    Während er Manowar hört.

  10. tne sagt:

    Falls jemand versehentlich über längere Zeit der Musik von Limp Bizkit ausgesetzt war kann Manowar aufgrund des Metallgehalts als eine Art Gegengift dienen – das ist korrekt

  11. doktor von pain sagt:

    Ich habe Ende der 90er tatsächlich Limp Bizkit UND Manowar gehört. Wahrscheinlich haben sich die negativen Effekte gegenseitig aufgehoben.

  12. onlythewindremembers sagt:

    Manowar sind genauso albern wie Limp Bizkit. Nur glaube ich, dass den Jungs von LB dieser Umstand bewusst ist.

  13. doktor von pain sagt:

    Ja, in der Hinsicht sind sie wahrscheinlich wie Scooter.