More Relics
Tribute to Pink Floyd...

News

Pink Floyd: magische Worte für Generationen von Fans und Musiker. Seit drei Jahrzehnten Beschwörer einer andersartigen, mystischen Musik. Wohl kaum eine andere Gruppe hat die Musikszene nachhaltiger verändert – und das in allen Bereichen. Auf „MORE RELICS“ haben sich 9 Bands zusammengefunden und ihre Lieblingsstücke der ersten Schaffensdekade (1967-73) von Pink Floyd eingespielt. Aber es sind keine 08/15 Kopien, die Songs haben durch die individuellen Interpretationen ein neues und ganz eigenständiges Leben bekommen.Neben Klassikern wie ‚Echoes‘, ‚Fat Old Sun‘, ‚Eclipse‘ oder ‚A Saucerful Of Secrets‘ findet man auch einige weniger bekannte Songs wie z.B. ‚Embryo‘ oder ‚Baby Blue Shuffle in D Major‘. „MORE RELICS“ enthält Songs von einigen der angesagtesten Bands der Psychedelic und Art Rock Szene: Liquid Visions, Gleisberg, Fantasyy Factoryy, Solar Project & RPWL. Fantastische Coversongs von aufstrebenden Bands wie z.B. Masterkey, Mr. Quimby’s Beard, Invisible Unit & Sula Bassana. Nahezu alle Tracks wurden für dieses Album neu eingespielt und werden auch nur exklusiv auf dieser CD veröffentlicht werden. Extravagantes CD Cover und Booklet Design im typischen Pink Floyd Stil.

Quelle: Hardbeat Propaganda
30.11.-0001

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32040 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare