Party.San 2021
Wormrot raus, Blockheads rein

News

Unverhofft kommt oft, nicht immer im Guten. Die indonesischen Grindcore’ler  WORMROT haben ihren Auftritt beim Party.San 2021 abgesagt. Dafür wurde mit den französischen Grindcore-Urgesteinen BLOCKHEADS schnell Ersatz gefunden worden.

Erik vom Party.San kommentiert:

„Party.Sanen!

Unverhofft kommt oft, oder wie wir gern sagen „Irgendwas ist ja immer!“.

In diesem Fall ist es die Absage von Wormrot die wir zu beklagen haben – aufgrund der aktuellen Situation und dem Wille zum exzessiven Touring ist eine jetzige Planung für 2021 seitens der Band leider nicht final zu realisieren. Umso erfreulicher ist es für uns, dass wir mit BLOCKHEADS einen mehr als würdigen Ersatz gefunden haben. Die Franzosen scherbeln mit ihrem unverbraucht rohen Grindcore alles nieder und sind mit 28 Jahren Banderfahrung eines der Urgesteine des europäischen Grinds mit tiefer Verwurzelung in Punk und Hardcore. Die absolute Unvollbedienung (???) für Freunde von formvollendeten Songstrukturen und schöngeistigen Texten. Mit anderen Worten: Das wird richtig derb hässlich – wir freuen uns schon!“

Herkunft: Frankreich
Stil: Grindcore
Für Fans von: Napalm Death, Rotten Sound
Social: 
https://www.facebook.com/blockheadsgrind/

10.07.2020

- What is Gods favorite chord? - Gsus

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32453 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Wormrot und Blockheads auf Tour

06.08. - 08.08.20Party.San Metal Open Air 2020 (Festival)Dismember, Carcass, Mayhem, Katatonia, Sacred Reich, Alcest, Asphyx, 1914, Anomalie, Benediction, Beyond Creation, Blood Incantation, Borknagar, Bound To Prevail, Bütcher, Carnation (BE), Caroozer, Crom Dubh, Fleshcrawl, Graceless, Heidevolk, High Spirits, Hirax, Idle Hands, Impaled Nazarene, Infernäl Mäjesty, Kadaverficker, Lunar Shadow, Månegarm, Malevolent Creation, Moonsorrow, Motorowl, Nocturnus AD, Nornír, Nyktophobia, Obscurity, Onslaught, Origin, Razor, Revel In Flesh, Saor, Scalpture, Shape Of Despair, Sinners Bleed, Space Chaser, Suffocation, Thron, Total Hate, Uada, Visigoth, Whoredome Rife, Wolves In The Throne Room und WormrotParty.San Open Air, Obermehler
12.08. - 14.08.21metal.de präsentiertParty.San Metal Open Air 2021 (Festival)Dismember, Carcass, Mayhem, 1914, Alcest, Anomalie, Asphyx, Benediction, Beyond Creation, Blockheads, Blood Incantation, Borknagar, Bound To Prevail, Bütcher, Carnation (BE), Crom Dubh, Fleshcrawl, Graceless, Heidevolk, High Spirits, Impaled Nazarene, Kadaverficker, Katatonia, Lunar Shadow, Malevolent Creation, Månegarm, Motorowl, Nocturnus AD, Nornír, Nyktophobia, Obscurity, Onslaught, Origin, Razor, Revel In Flesh, Sacred Reich, Saor, Scalpture, Shape Of Despair, Sinners Bleed, Space Chaser, Thron, Total Hate, Uada, Visigoth, Whoredome Rife und Wolves In The Throne RoomParty.San Open Air, Obermehler

Kommentare