metal.de präsentiert:
Den Song "Simulacra" von REAPING ASMODEIA im Stream

News

REAPING ASMODEIA stammen aus Minnesota und veröffentlichen im Herbst ihr bereits drittes Album „Darkened Infinity“. Auf diesem geht es thematisch um den Kampf der Menschen mit ihrem eigenen Ich. Dabei geht es auch auf Reisen in den Tod und das Nachleben. Das ganze ist verpackt in knackigem, modernem und technischem Death Metal. Schlagzeuger Daniel Koppy vermeldet über die kommende Scheibe und die erste Single daraus:

„Wir wollen die Hörer:innen mit der Single ‚Simulacra‘ einfangen, denn sie ist perfekt, um die Dynamik und Themen, die wir auf ‚Darkened Infinity‘ behandeln, einzufangen. Im Laufe des Albums folgt der Song direkt auf ‚False Awakening‘. Die instrumentale Überleitung des Interludes ‚Lamentations‘ benutzen wir, um diese beiden Songs zu verbinden. Wenn ihr es hört, werdet ihr merken, was wir in Punkto Dynamik und Dunkelheit auf ‚Darkened Infinity‘ erreichen wollten.“

Reaping Asmodeia - Darkened Infinity

metal.de präsentiert: Den Song „Simulacra“ von REAPING ASMODEIA im Stream

In Zusammenarbeit mit Prosthetic Records präsentieren wir euch heute die Single „Simulacra“ aus dem Album „Darkened Infinity“ von REAPING ASMODEIA. Wenn euch die Beschreibung des Herren hinter der Schießbude gefallen haben, ist es euch empfohlen, in den Song einmal reinzuhören.

Wenn es euch gefällt, könnt ihr das am 15. Oktober erscheinende Werk hier vorbestellen.

Quelle: Prosthetic Records
26.08.2021

Redakteur für alle Genres, außer Grindcore, und zuständig für das Premieren-Ressort.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33894 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare