Architects
Gitarrist Tom Searle verstorben

News

Traurige Nachricht aus dem Hause ARCHITECTS: Tom Searle, Gitarrist der britischen Core-/Modern-Metal-Formation, ist in der Nacht vom 20. zum 21. August seinem Krebsleiden erlegen.

Nach der dramatischen, krankheitsbedingten Tourabsage der Band Anfang Juli 2016 hatte sich Tom zur Genesung zurückgezogen, aber den Kampf gegen die Krankheit nun letztlich doch verloren. Seine letzten Tage hat Tom im Martlets Hospice in Hove verbracht. Spenden für diese Einrichtung, die sich in den letzten Tagen um Tom kümmerte, können im Andenken auf einer speziellen Spendenseite abgegeben werden.

In einem Statement sagt sein Bruder Dan: „He was my closest and oldest friend. He was a funny, intelligent and sweet man and he leaves an enormous void in all of our lives.“ Ein umfassendes Statement der Band lässt sich auf dem Facebook-Aufritt von ARCHITECTS nachlesen. Demnach ist auch die Zukunft der Band unklar. Die derzeit bestätigten Konzerte sollen aber definitiv stattfinden.

Tom Searle wurde nur 28 Jahre alt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Angehörigen, Freunden und (Band-)Kollegen des Gitarristen.

Galerie mit 21 Bildern: Architects - Holy Hell Tour 2019 in Berlin
Quelle: https://www.facebook.com/architectsuk/photos/a.162465414432.110247.19065274432/10154493260084433/?type=3&theater
21.08.2016

Iä! Iä! Cthulhu fhtagn!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31802 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Architects auf Tour

12.08. - 15.08.20metal.de präsentiertSummer Breeze 2020 (Festival)1914, Agrypnie, Alestorm, Amenra, Amon Amarth, Amorphis, Any Given Day, Architects, Belzebubs, Benighted, Bloodywood, Cattle Decapitation, Clutch, Combichrist, Cytotoxin, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Debauchery, Despised Icon, Djerv, Eisregen, Emil Bulls, Ensiferum, Fiddler's Green, Fight The Fight, Finntroll, Fleshcrawl, Frog Leap, Gloryhammer, God Is An Astronaut, Gutalax, Haggefugg, I Prevail, Igorrr, Infected Rain, Jinjer, Kraanium, Lüt, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Myrkur, Neaera, Nytt Land, Opeth, Pipes And Pints, Primal Fear, Sacred Reich, Saltatio Mortis, Shadow of Intent, Siamese, Sonata Arctica, Slope, Static-X, Stray From The Path, Swallow The Sun, tAKiDA, The New Roses, The Oklahoma Kid, The Vintage Caravan, The Wildhearts, Thundermother, Tides From Nebula, Triddana, Uada, Vulture, Wardruna, Warkings, While She Sleeps, Within Temptation und Wolves In The Throne RoomFlugplatz Dinkelsbühl, Dinkelsbühl

Kommentare