Vomitory
Langzeit-Gitarrist ausgestiegen!

News

VOMITORY sind ihren langjährigen Gitarristen Ulf Dalegren los. Hier ein Statement der Band:
„Es tut uns leid, verkünden zu müssen, dass Gitarrist Ulf Dalegren sich dazu entschieden hat, Vomitory nach 15 Jahren zu verlassen. Das Leben verändert sich innerhalb einer solchen Zeitspanne, wodurch eine Verschiebung der Prioritäten unausweichlich wird. Wir hassen es, Ulf gehen zu sehen, aber wir verstehen und respektieren seine Entscheidung zu 100%. Unsere musikalischen Wege trennen sich, wir bleiben aber beste Freunde und Trinkkumpane wie gewohnt. Wir wünschen ihm alles Glück dieser Erde für seine Zukunft! Uffe – we salute you!“

Hier Ulfs eigene Worte: „Große Traurigkeit erfüllt mein wurmverseuchtes Death Metal-Herz, während ich meinen Ausstieg bei Vomitory bekannt geben muss. Ich möchte hier keine genauen Details breit treten. Meine Entscheidung ist allein auf privater Ebene gefällt worden. Es gibt absolut keinen Streit zwischen mir und den anderen Jungs. Ich wünsche ihnen alles Gute und hoffe, dass die Band noch viele weitere Jahre ihr Unwesen treibt und High Quality Death Metal verbreitet. Ich kehre zurück – wo und wann, steht noch in den Sternen. Der Tod ist für die Ewigkeit bestimmt.“

VOMITORY werden ihre Shows in England, Irland, Holland und Schweden im November wie geplant durchziehen. Ihr guter Freund Lord K Philipsson (THE PROJECT HATE/GOD AMONG INSECTS) wird ihnen dabei aushelfen.

Nach diesen November-Gigs werden VOMITORY mit der Suche nach einem neuen, dauerhaften Gitarristen beginnen. Mehr Updates dazu später.

Galerie mit 15 Bildern: Vomitory auf dem Summer Breeze Open Air 2017
Quelle: Metal Blade
13.10.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32988 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare