Van Halen
Sohn Wolfgang veröffentlicht mit MAMMOTH WVH Debütalbum

News

Das Debütalbum von EDDIE VAN HALEN’s Sohn Wolfgang Van Halen und seiner Band MAMMOTH WVH wird am 11. Juni über Explorer1 Music veröffentlicht. Als Singles wurden bereits „Distance“ und „You’re To Blame“ veröffentlicht, die bislang sowohl in den Charts als auch in der Show von Howard Stern landen konnten. Alle Instrumente und Gesangslinien wurden von Wolfgang selber eingespielt. Live besteht die Band aus Wolfgang Van Halen (Gitarren / Gesang), Ronnie Ficarro (Bass / Gesang), Jon Jourdan (Gitarren / Gesang), Frank Sidoris (Gitarren) und Garret Whitlock (Schlagzeug).

„Distance“ wurde als Hommage an seinen Vater und Gitarrenikone Eddie VAN HALEN geschrieben und war ursprünglich gar nicht vorgesehen auf dem Album zu landen. Es ist nun als Bonustrack trotzdem drauf und gleichzeitig erste Single geworden. Darüber hinaus werden alle Einnahmen aus dem Kauf der Single an Mr. Hollands Opus gespendet, eine gemeinnützige Einrichtung die finanziell und strukturell schwachen Schulen beim Musikunterricht unter anderem mit der Ausstattung von Instrumenten hilft. Am 11. Februar gab es bereits eine Performance von „Distance“ bei Jimmy Kimmel Live! zu sehen, bald kommt noch ein akustisches Arrangement des Songs als Premiere bei NBC News TODAY gegen 2 Uhr Nachmittags am 19 Februar, also schon mal fix die Kalender zücken.

Cover Artwork:

Tracklist:
1.   Mr. Ed
2.   Horribly Right
3.   Epiphany
4.   Don’t Back Down
5.   Resolve
6.   You’ll Be The One
7.   Mammoth
8.   Circles
9.   The Big Picture
10. Think It Over
11. You’re To Blame
12. Feel
13. Stone
14. Distance (Bonus Track)

Quelle: Head of PR
14.02.2021

"You can't spell Funeral without Fun!"

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33155 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare