Kein Cover

Criminal - Dead Soul

Review

Ihr seid auf der Suche nach dem Sound, den uns Sepultura neuerdings vorenthalten? Ihr habt „Beneath the Remains“ geliebt? Dann solltet ihr euch schleunigst auf den Weg zum Plattendealer eures Vertrauens begeben um dieses Wer der Südamerikaner zu erstehen. Hätte man mir erzählt, Sepultura hätten ein neues Album gemacht und wären Back to the Roots gegangen (haha), hätte man mich wohl davon überzeugen können, es wäre dieses Album. Nun ja, sicherlich kann und will ich diese Scheibe nicht als Plagiat ohne jede Eigenständigkeit bezeichnen, es sind halt diverse Parallelen zu erkennen, was dem Hörspaß jedoch keinerlei Abbruch tut. Auf jeden Fall ist die Musik Criminals hart, geradlinig, treibend und zuweilen groovig und wird sicherlich ihre Fans finden. Ach ja, ein paar Harcoreeinflüsse werden ja niemanden stören, oder?

Shopping

Criminal - Dead Soulbei amazon17,89 €
17.06.1999

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Dead Soul' von Criminal mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Dead Soul" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Criminal - Dead Soulbei amazon17,89 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33631 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Criminal - Dead Soul

  1. Streve sagt:

    Der Sound kommt immer schön fett und brutal aus denn Boxen! Sepultura Fans und Anhänger des Death/Thrash Metals werden ihre wahre Freude daran haben. In Südamerika sind die ja scho ganz gross, in Europa werden die sich wohl bald auch einen Namen machen. Sie hättens verdient!

    8/10
  2. DoomSoko sagt:

    Das heutzutage beste Südamerikan band!! Simply an excelent death-trash album with heavy songs such as Collide, Victimized, Slave Master or Hijos de la Miseria.

    9/10