Greeley Estates - Go West Young Man, Let The Devil Go East

Review

„Go West Young Man, Let The Devil Go East“. Mit solcher Weisheit ist das neue Album der US-Boys GREELEY ESTATES betitelt.

Nachdem die Band auf der Warped Tour schon einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte, setzen die Jungs zum nächsten Sprung an. „GWYM,LTDGE“ bietet eine Fülle an verschiedenen Zutaten, vom rockigen Indiesound über zuckersüße Melodien bis hin zu noisig-sperrigem Post-Hardcore.
GREELEY ESTATES erinnern dabei zuweilen stark an 30 SECONDS TO MARS, was wohl hauptsächlich an der Ähnlichkeit im Gesangsbereich liegen dürfte, denn Ryan Zimmermann klingt doch sehr nach Jared Leto.

Ihre Vorliebe zu sperrigen, überlangen Titeln pflegt die Band nicht nur in Namen des Albums, auch Songtitel wie „If We Are Going Out, Let´s Go Out In Style“ oder „I´ll Have To Warn You, This Won´t Be Quick“ passen sich da nahtlos ein. Im Gegensatz dazu steht die Musik der Band die trotz aller Verspieltheit direkt auf den Punkt kommt, und ein gefundenes Fressen für alle Emo/Screamo/Hardcore-Fans darstellt.
Ich hoffe jedenfalls, dass sich nicht allzu viele Leute von dem meiner Meinung nach wenig gelungenen Coverartwork abschrecken lassen, denn „Go West Young Man, Let The Devil Go East“ ist vielleicht nicht die
Neuerfindung des Rades, aber trotz allem eine sehr gelungene Scheibe.

15.05.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Go West Young Man, Let The Devil Go East' von Greeley Estates mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Go West Young Man, Let The Devil Go East" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32733 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare