Griffin L.O.G. - Viva La Inquisicion

Review

Die Jungs und das Mädel von GRIFFIN L.O.G. irgendwo einzuordnen ist wirklich nicht einfach, denn auf „Viva La Inquisicion“ schert man sich einen feuchten Kehricht um vorhandene Konventionen. Da wird in einem Moment aus einem melodischen Rocksong urplötzlich ein Black-Metal-Monster und in einem anderen werden Punkelemente auch schonmal mit Gekeife gekreuzt oder mit einem Industrialbeat unterlegt. Dass soetwas sicherlich nicht jedem liegt, dürfte der Band klar sein, widerum ist genau dies aber auch ein grosser Pluspunkt, der GRIFFIN L.O.G. oft sehr unterhaltsam macht.

Einen ausgezeichneten Auftakt macht dabei die Crossover-Nummer „Stormchylde“, die gelegentlich Erinnungen an SOULFLY weckt und auch „Hysteria“ klingt sehr interessant, da sich riffmässig an RUNNING WILD angelehnt wird, letztendlich jedoch mit black-metal-lastigem Gekeife glänzt, um im Refrain mit weiblichen Vocals dann doch eher die Gothic-Schiene zu fahren. Gibt’s nicht? Gibt es doch! Nichtsdestotrotz gefallen mir GRIFFIN L.O.G. allerdings am besten, wenn ihre Songs im Stil von ZERAPHINE vorgetragen werden, und an dieser Stelle ist sicherlich „Drowned In Winter“ hervorzuheben.

Dass die Band technisch versiert ist und spielerisch Einiges auf dem Kasten hat, steht ausser Frage, allerdings fehlt ein wenig der rote Faden, der sich durch das Album ziehen könnte, und auf diesem Album der Vielfalt an unterschiedlichen Stilen zum Opfer gefallen zu sein scheint. Versteht mich aber nicht falsch, „Viva La Inquisicion“ hat seine Höhepunkte, aber manchmal ist weniger auch mehr. Wer allerdings auf die zuvor erwähnten Stile gut kann und wissen möchte, wie sich GRIFFIN L.O.G. tatsächlich anhören, sollte unbedingt mal ein Ohr riskieren.

04.02.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Viva La Inquisicion' von Griffin L.O.G. mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Viva La Inquisicion" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33602 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare