Sangdragon - Requiem For Apocalypse

Review

KURZ NOTIERT

Entweder mangelt es hier jemandem an Entscheidungswillen, es gab juristische Beweggründe oder wir verbuchen das Namen-wechsel-dich-Spiel unter künstlerischer Freiheit: Der Franzose Vincent Urbain, der Mitte der neunziger Jahre bereits unter den Bannern DAEMONIUM und AKHENATON auf Adipocere Records jeweils ein Album („Dark Opera Of The Ancient War Spirit“ sowie „Divine Symphonies“) veröffentlichte, lädt jetzt unter dem SANGDRAGON-Schriftzug zum dritten und offenbar finalen Akt „Requiem For Apocalypse“. Verglichen mit den beiden früheren Evolutionsstufen seines Projekts geht es anno 2015 metallisch-direkter zu, wobei der symphonisch-mittelalterliche Einschlag aber immer noch präsent ist. So ist SANGDRAGONs Black/Death Metal mit gekonnt inszenierten Chören, geheimnisvoll-betörendem Damengesang und mittelalterlicher Instrumentierung ziemlich bunt angereichert. Die moderne, glasklare Produktion verträgt sich leider nicht wirklich mit der intendierten mystischen Aura, dafür jedoch gibt es hier eine Dreiviertelstunde lang viel zu entdecken. Man kann nicht behaupten, dass hier keine Mühen investiert wurden.

14.06.2015

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Requiem For Apocalypse' von Sangdragon mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Requiem For Apocalypse" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32622 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare