Think Of A New Kind - Ideals Will Remain

Review

KURZ NOTIERT

THINK OF A NEW KIND, wahlweise bisher auch T.A.N.K, haben mit „Ideals Will Remain“ ihr viertes Studioalbum veröffentlicht. Die Franzosen setzen bei diesem Langspieler auf ein Konzeptalbum, das sich mit einer postapokalyptischen Welt und der Résistance gegen eine dunkle Übermacht befasst. Die Umsetzung dessen ist, wie bereits der Vorgänger „Symbiosis“, ganz nett. „Ideals Will Remain“ geht nach gut 40 Minuten zwar ohne Totalausfälle, aber sehr plätschernd und ohne Highlights zu Ende. Wer auf Modern Metal mit minimalen Melodeath-Einflüssen steht, findet bei dieser durchwachsenen Leistung von THINK OF A NEW KIND aber trotzdem ein ganz solides Album vor.

Update 16.03.2020: In der Originalversion des Artikels vom 08.03.2020 hatten wir Störgeräusche erwähnt, die am Ende jedes Tracks zu hören waren. Wir wurden mittlerweile darüber informiert, dass es sich hierbei um einen Defekt in der uns zugesandten Promoversion des Albums handelte, der auf dem finalen Produkt nicht vertreten ist.

08.03.2020

headbanging herbivore with a camera

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32380 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare