Wisdom In Chains - Class War

Review

Ihr steht auf knalligen Oldschool Hardcore, wie ihn Bands der Marke SICK OF IT ALL oder AGNOSTIC FRONT seit Jahrzehnten pflegen? Die alten englischen Oi-Helden, wie z.B. COCK SPARRER und ANGELIC UPSTARTS sind eure Faves? Dann ist der „Class War“ den WISDOM IN CHAINS hier entfachen, ein gefundenes Fressen für euch.

Denn auf dieser Scheibe verschmelzen WISDOM IN CHAINS die verschiedensten Stile zu einer explosiven, rau-prolligen Mischung mit Charme. Hardcore trifft auf Oi, metallische Riffs paaren sich mit den typischen Gangshouts und einprägsame Melodien kommen auch nicht zu kurz. Auch die Produktion ist sehr angenehm „in your face“, und nicht so glattgebügelt, wie im Hardcore dieser Tage manchmal üblich. Sicherlich sind WISDOM IN CHAINS meilenweit davon entfernt, das HC-Genre in irgendeiner Form zu revolutionieren, aber „Class War“ macht trotzdem richtig Spaß.

Noch reicht es zwar nicht, am Thron der richtig schweren Jungs zu rütteln, denn dafür hätten es noch ein paar mehr Knaller vom Kaliber „Killing Time“ sein müssen, aber WISDOM IN CHAINS sollte man definitiv im Auge behalten.

Shopping

Wisdom in Chains - Class War-10th Aniversary Bonus Editionbei amazon13,42 €
27.08.2007

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Class War' von Wisdom In Chains mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Class War" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Wisdom in Chains - Class War-10th Aniversary Bonus Editionbei amazon13,42 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32833 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare