Witchtrap - Evil Strikes Again

Review

KURZ NOTIERT

WITCHTRAP spielen auch auf ihrem fünften Album räudigen Black Thrash Metal mit 80er-Charme, der sich gut ausbalanciert zwischen “böse” und “stimmungsvoll” platziert. “Evil Strikes Again” entfernt sich kein Stück von der Erwartungshaltung an die Kolumbianer und liefert damit Song für Song im Fan-Lager ab. Alle anderen haben nach einigen Liedern eventuell die Schnauze voll, weil vor allem Thrash-Maniacs viele der Riffs schon kennen. Ein anderes Problem: Gerade in Lockdown-Zeiten wirkt das Material von WITCHTRAP etwas unpassend. Das geht natürlich nicht in die Bewertung ein, aber die Sehnsucht nach Bier verschüttendem Headbangen, während live genau solche Bands zocken, ist einfach zu groß. Denn da passt die Mucke von WITCHTRAP am besten hin – auf die Bühne.

Shopping

Witchtrap - Evil Strikes Againbei amazon14,99 €
02.11.2020

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Evil Strikes Again' von Witchtrap mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Evil Strikes Again" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Witchtrap - Evil Strikes Againbei amazon14,99 €
Witchtrap - Evil Strikes Again (Ltd.Colored Vinyl) [Vinyl LP]bei amazon24,89 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32833 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare