Throwdown - Intolerance

Review

THROWDOWN aus Orange County bleiben ihrer Linie weitestehend treu und bewegen sich auf ihrem neuen Album “Intolerance” sogar wieder ein Stück weiter Richtung Wurzeln. Die PANTERA-Einflüsse wurden wieder etwas heruntergeschraubt, so dass “Intolerance” wieder ein metallastiger Hardcore-Wutklumpen ist, der 100% die TERROR- und HATBEBREED-Zielgruppe anspricht. Das gilt auch für die immer wieder in den Texten demonstrativ zur Schau gestellte Attitüde, in der Straight Edge und ein bisschen Genre-typischer Prollerei geradezu plakativ präsentiert werden.

Die wütende halbe Stunde ist weder besonders innovativ, noch musikalich herausragend, dürfte die Zielgruppe aber gerade deshalb voll und ganz ansprechen. Die Produktion ist druckvoll und metallisch, die Songs kommen schnörkellos auf den Punkt, und deshalb kann auch ein relativ kurzes Review der Sache vollauf gerechtwerden: Jeder, der sich genannten Bands angesprochen fühlt und/oder mit THROWDOWN bisher etwas anfangen könnte, wird mit “Intolerance” bestens klar kommen.

Shopping

Throwdown - Intolerancebei amazon14,98 €
02.03.2014

Shopping

Throwdown - Intolerancebei amazon14,98 €
Throwdown - Intolerancebei amazon21,93 €
Throwdown - Intolerance by Throwdownbei amazon46,81 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29601 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare