Der große metal.de-Monatsrückblick
Die größten Highlights und die schlimmsten Gurken im Juni 2018

Special

Der große metal.de-Monatsrückblick Juni 2018

Junge, junge,

was ein Monat liegt hinter uns. Die Politik dreht frei und selbst in der Musik lässt sich nicht immer die gewünschte Ablenkung vom Alltag finden. Kontroversestes Thema im Juni: MARDUK. Da brauchen wir gar nicht lange überlegen, denn ihr habt unsere Review zu „Viktoria“ in eine bisweilen spannende bis hitzige Debatte verwandelt, die uns zeigt: Dem Metaller ist noch lange nicht alles egal. Wir haben eure Fragen, Kritiken und Anschuldigungen aufgenommen und werden am Ball bleiben, um die Antworten zu bekommen, auf die ihr alle brennt. Bitte habt etwas Geduld, denn auch Musiker sind nur Menschen …

… die Zeit könnt ihr euch aber wunderbar mit unserer Rückschau auf den Monat Juni vertreiben, ist ja nich‘ so, als wär nüscht passiert, ne!? Mein Chefredakteursvorgänger Eckart und ich haben zum Beispiel einen Trip auf das Tons Of Rock in Norwegen gewagt und euch einige Bilder und einen umfassenden Bericht mitgebracht. Klarer Fall: Ein Muss für jeden, dem die großen Festivals hierzulande zu riesig geworden sind, und für alle, die in wundervoller Atmosphäre trotzdem nicht auf die großen Headliner verzichten und gleichzeitig noch einige Geheimtipps für sich entdecken wollen. Von OZZY OSBOURNE, der auch in Norwegen dabei war, können wir dabei nie genug bekommen und schauten kurzerhand auch in Oberhausen vorbei. Zudem führte uns unsere Leidenschaft für Livemusik unter anderen zu IRON MAIDEN, BODY COUNT und MADBALL … und natürlich aufs ROCK AM PARK!

Das WITH FULL FORCE feierte zudem Geburtstag, weshalb wir die Jungs von CALIBAN mal an die Tasten gelassen haben, die uns im Gegenzug einen „Tag in ihrem Leben beim WFF“ schrieben – und einen lesenswerten Rückblick auf die Festival-Historie haben wir ebenfalls in petto. Ihr seht, die Festivalsaison hat uns voll im Griff, weshalb wir auch die Veranstalter des ROCKHARZ zum 25. jährigen Jubiläum mit euren Fragen bombardiert haben. Ihr versteht nicht, warum wir den Festivalsommer so unglaublich lieben? Kollegin Jeanette hat es auf den Punkt gebracht.

Festivals, Festivals, Festivals … und sonst?

MANES bringen (endlich!) was neues raus, DREAM THEATER und DEICIDE auch. SALTATIO MORTIS mussten „Brot und Spiele“ stattdessen verschieben und in der MARDUK-Kontroverse fast untergegangen: AS I LAY DYING sind zurück, in Originalbesetzung wohlgemerkt. IMPERIUM DEKADENZ hatten dagegen mit der skurrilsten Plagiatsaktion der letzten Jahre zu kämpfen und die deutsche Nationalmannschaft hat die WM in Russland schon nach der Vorrunde vergeigt. Komischer Break, oder? Aber ich wollte es noch einstreuen, ansonsten wurde dazu wohl alles gesagt.

Interviews führten wir zudem unter anderem mit AT THE GATES und GHOST. Die Tops und Flops im Juni gibt’s wie immer auf den nächsten Seiten … ich geh‘ dann mal packen, schließlich steht das ROCKHARZ an!

Bild Jan Wischkowski Chefredakteur metal.de

metal.de-Chefredakteur Jan Wischkowski

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213
09.07.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30294 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Tremonti, Alien Weaponry, Marduk, Yob, Ghost und Unherz auf Tour

05.10.18YOB - Fall European Tour 2018Yob und WiegedoodJubez, Karlsruhe
06.10.18Soulcrusher III 2018 (Festival)Yob, Deafheaven, Dragged Into Sunlight, Wiegedood, Ultha, Inter Arma, Hemelbestormer, Phantom Winter, Whores., Heads., Frayle, Part Chimp und SlomaticsDoornroosje, Nijmegen
13.10.18Unherz - Live 2018UnherzFrom Hell, Erfurt
Alle Konzerte von Tremonti, Alien Weaponry, Marduk, Yob, Ghost und Unherz anzeigen »

Kommentare