Summer Breeze 2017
Das meinen wir zur Jubiläumsausgabe

Special

Bild metal.de Redaktion auf dem Summer Breeze 2017

Die große Summer-Breeze-Jubiläumsparty gehört zwar leider schon in die Geschichtsbücher, doch in unseren Gedanken sind wir in der Redaktion immer noch vor Ort. Mit euch möchten wir natürlich noch einmal die vielen schönen, weniger schönen und skurrilen Ereignisse in Dinkelsbühl Revue passieren lassen. Darüber hinaus solltet ihr natürlich auch einen Blick in unsere Galerien und den unterhaltsamen Summer-Breeze-Live-Blog werfen. Lest auf den folgenden Seiten, welche Bands unser Team in den Bann zogen, welche Ärgernisse und Enttäuschungen unsere Redakteure erlebten und welche bizarren Geschichten sie nie vergessen werden. Viel Spaß!

Seiten in diesem Artikel

123456
02.09.2017

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29012 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Summer Breeze 2017 - Das meinen wir zur Jubiläumsausgabe

  1. hypnos sagt:

    so viele Berichte und kein einziges Wörtchen über die genialen KONTINUUM…

  2. Simon sagt:

    Da beschwert sich derselbe Typ über Einhornkostüme, der kurz zuvor Mr. Hurleys Auftritt auf der Hauptbühne abfeiert.