Grand Supreme Blood Court

Band

Grand Supreme Blood Court ist eine niederländische Death-Metal-Band aus Twente, die im Jahr 2009 gegründet wurde. In diesem „Blood Court“ (Blutgericht) nehmen die Mitglieder verschiedene Positionen ein: „Executioner“ (Henker), „Magistrate“ (Magistrat), „Registrar“ (Archivar), „Prosecutor“ (Staatsanwalt) und „Judge“ (Richter).

Geschichte

Die Band wurde im Jahr 2009 gegründet, nach einem Telefonat zwischen dem ehemaligen Asphyx- und Soulburn-Gitarristen Eric Daniels und den aktuellen Mitgliedern von Asphyx. Neben Gitarrist Daniels bestand die Band aus Sänger Martin van Drunen, der der Band außerdem ihren Namen verlieh, Gitarrist Alwin Zuur, Bassist Theo van Eekelen und Schlagzeuger Bob Bagchus. Ihr Debütalbum Bow Down Before the Blood Court wurde im November 2012 bei Century Media veröffentlicht. Das Album wurde im Harrow Studio und dem Sonic Assault Studio aufgenommen und im Anschluss von Dan Swanö abgemischt.

Stil

Die Band spielt aggressiven, klassischen Death Metal, der teilweise an die Ursprungsbands der Mitglieder Asphyx und Hail of Bullets, aber auch an die Musik von Slaughter, erinnert.

Diskografie

  • 2012: Bow Down Before the Blood Court (Album, Century Media)

Den ganzen Text einblenden

Grand Supreme Blood Court im Netz

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31132 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Shopping