Imha Tarikat
veröffentlichen ihr zweites Album

News

Noch vergangenes Jahr machten IMHA TARIKAT mit ihrem ersten Album „Kara Ihlas“ auf sich aufmerksam, heute veröffentlichten die Mühlheimer Black Metaller ihr zweites Album mit dem Namen „Sternenberster“. Das Cover hierzu (und laut seiner Seite auch zumindest ein weiteres Artwork) stammt aus der Feder des Dunkel-Künstlers Arturo, besser bekannt als „Cold Poison„.

Das Album soll ein Denkmal für IMHA TARIKATs idealistische Hingabe sein und da bisher kein Label zur Kooperation und Umsetzung einer physischen Ausgabe geplant ist, kann der Longplayer via Bandcamp erworben und die Band damit unterstützt werden. Stilistisch waren IMHA TARIKAT bisher irgendwo zwischen MGŁA und UADA einzuordnen. Ob der Eindruck bestehen bleibt?

Tracklist:

1. Ekstase ohne Ende (Ecstasy with no End)
2. Sturm der Erlösung (Storm of Salvation)
3. Kreuzpunkt der Schicksale (Crossing Path of Destinies)
4. Brand am Firmament (Fire across the Firmament)
5. Klimax Downpour
6. Aufstieg (Ascension)
7. Sternenberster (Starburster)
8. Cosmos Dissolving (Outro)

Quelle: https://www.facebook.com/imhatarikat/
07.08.2020

The world is indeed comic, but the joke is on mankind.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32607 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Imha Tarikat - veröffentlichen ihr zweites Album

  1. BlindeGardine sagt:

    Cool, direkt mal bei Bandcamp eingesackt. Den Vergleich mit MGLA und UADA fand ich allerdings schon auf dem ersten Album irgendwie weit hergeholt. Hat durch die Vocals eher schon was punkiges und man geht auch nicht ganz so melodisch zu Werke wie die oben genannten.