Iotunn
feiern die Veröffentlichung ihres Debüts mit einem Video

News

Die dänischen Senkrechtstarter IOTUNN, die am Freitag ihr famoses Debüt „Access All Worlds“ veröffentlicht haben, begleiten diese Veröffentlichung mit einem neuen Video zu dem via Metal Blade erschienenen Werk. Über „The Weaver System“ lässt die Band verlauten:

„‚Weaver‘ befindet sich schon seit einigen Jahren in unserer kreativen Zentrale, seit Jesper mit dem allerersten cleanen Gitarrenpart auftauchte. Wir wussten immer, dass es auf unserem Debütalbum erscheinen würde. Für uns ist es ein richtiges Highlight und bis heute klingt es für uns immer noch sehr frisch. Mit Jóns Gesang und Text hat die Komposition ihr Zuhause gefunden, und als Costin seine visuelle Kunst und seinen Film dazu anfertigte, wurde ‚Weaver‘ in neue Sphären und Perspektiven gewoben. Wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit und hoffen, dass sie euch genauso gut gefällt!“

Iotunn

Über den Release ihres Debütalbum sagt die Band:

Außerdem sind wir nun dazu bereit, das gesamte Album zum Abheben freizugeben. Wir laden euch dazu ein, eine konzentrierte Stunde damit zu verbringen, ‚Access All Worlds‘ von der ersten bis zur letzten Note zu hören. Wir glauben, dass wir sieben unverwechselbare Welten geschaffen haben, die zusammen eine Welt bilden – ein Album, sieben Songs, für alle, die es lieben, ganze Alben zu hören!

IOTUNN ist altnordisch für „Gigant“ und wenn die Band so weiter macht, könnte sie bald einer sein. Seht das Video zu „The Weaver System“ hier:

Quelle: Metal Blade Records
28.02.2021

Redakteur für alle Genres, außer Grindcore, und zuständig für das Premieren-Ressort.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34602 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare