Kamelot
Neues Album im September

News

KAMELOT wird Anfang September ihr Album „Poetry for the Poisoned“ per Label earMUSIC veröffentlichen.

Gitarrist Thomas Youngblood und Sänger Roy Khan werden von Schlagzeuger Casey Grillo, Keyboarder Oliver Palotai und dem neuen Bassisten Sean Tibbets vervollständigt.

Gitarrist Thomas Youngblood sagt über „Poetry For The Poisoned“: „Ich denke dieses Album ist bei weitem unser facettenreichstes, bei dem neue Ideen und Elemente mit dem traditionellen KAMELOT-Sound, der sich über die Jahre etabliert hat, verschmelzen.“

Die Aufnahmen fanden in den Gate Studios in Wolfsburg mit Produzent Sascha Paeth und Miro statt. Zusätzliche Aufnahmen gab’s zudem in Tampa (Florida) und in verschiedenen Studios in Schweden, Griechenland und den USA. Als Gastmusiker werden auf „Poetry for the Poisoned“ Simone Simons (EPICA), Gus G (OZZY, FIREWIND), Björn „Speed“ Strid (SOILWORK) und Jon Oliva (SAVATAGE) zu hören sein.

Frontmann Roy Khan versichert, dass „Poetry for the Poisened“ alten als auch neuen Fans gefallen wird: „‚Poetry of the Poisoned‘ ist unsere bisher längste und härteste Produktion, aber wenn ich das Resultat höre dann weiß ich, dass es den Kampf wert war.“

Mehr Infos zu KAMELOT findet Ihr auf der MySpace-Seite der Band: (Link)

Galerie mit 26 Bildern: Kamelot - Silverthorn European Tour 2012
Quelle: Oktober Promotion
28.06.2010

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33133 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare