Liquido
Arbeiten am neuen Album

News

LIQUIDO haben folgendes Update auf ihrer Webseite veröffentlicht:

„Nach wie vor arbeiten wir im Berliner Studio „Stehende Welle“ mit Hochdruck am neuen Album, dessen Titel allerdings noch nicht feststeht. Wir befinden uns in den letzten Zügen der Gesangsaufnahmen und werden Ende Juni mit dem Mix beginnen. Insgesamt haben wir 15 neue Stücke und eine kleine Überraschung aus vergangenen Tagen in neuem Soundgewand aufgenommen. Hier schon mal einige Arbeitstitel, damit ihr Euch schon mal Gedanken machen könnt, wie das wohl klingen mag: „Easy“, „Pop the Bottle“, „Way to Mars“, „Drop your Pants“ und „Gameboy“, um nur einige zu nennen. Wie viele Perlen es letztendlich auf das kommende Meisterwerk schaffen werden ist uns noch nicht ganz klar, doch das werden wir schon auszudiskutieren wissen. Auch mit Worten den Sound zu umreißen fällt uns nicht leicht, denn beeinflussen ließen wir uns diesmal von NewWave, Disco, Static Rock, Elektronika, und natürlich alternativen Collage-Klängen… Es müssen noch zwei Songs getextet werden, und dass wir nicht untätig auf göttliche Eingebungen warten, könnt ihr auf unten stehendem Foto sehen, auf dem Wolle und Wolfgang sich mit fragenden Blicken über ihre eigene Kreativität wundern. Nachdem auf unseren letzten Shows Flo Kämmerling Tims Part an der Gitarre und dem Micro übernommen hatte (lieber Flo, vielen Dank dafür!), hat sich Tim im Studio und auf der Bühne zurückgemeldet und die nächsten Shows werden wieder in alter Manier stattfinden. Auf die nächsten Auftritte freuen wir uns besonders, da sie uns neben der französisch-sprachigen Schweiz auch auf eine unserer Lieblingsbühnen, nämlich das Donauinselfest zu Wien und erstmalig neben die Semperoper in Dresden führen wird. Parallel zu den abschließenden Arbeiten am Album kümmern wir uns natürlich um das Artwork und denken schon über die mögliche Single nach. Die DVD-Planung ist auch weiterhin in vollem Gange und wir machen uns Hoffnung auf den Release noch in diesem Jahr. Soweit soll´s das erstmal gewesen sein mit dem Zwischenbericht aus dem Studio Berlin, Los Liquidos“

Die Webseite mit weiteren Infos zur Band findet Ihr unter diesem (Link).

Quelle: Nuclear Blast
06.07.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33934 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare