Lucidity
bringen die Melancholie

News

Wem es nach finnischer Melancholie dürstet, darf sich gerne mal den Namen LUCIDITY notieren. Die Finnen aus Jyväskylä werden im nächsten Jahr ihr neues Album „Oceanum“ veröffentlichen. Die Band spielt einen schweren, atmosphärischen Melodic Death Metal mit leichter KATATONIA-Schlagseite. Wie das in Aktion klingt, könnt ihr der ersten Singleauskopplung entnehmen. Die heißt „Surface“ und geht so:

Quelle: Inverse Music Group
16.12.2018

Redakteur für Prog, Death, Grind, Industrial, Rock und albernen Blödsinn.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33926 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare