metal.de präsentiert:
Die EP "Left For The Worms" von MOLIS SEPULCRUM im Stream

News

Ihr liebt es, wenn im (Schweden)-Todesblei das HM-2-Pedal die Gitarren so richtig schön zum Sägen bringt? Dann könnten MOLIS SEPULCRUM aus Ungarn für euch sein. Die Band, die als Referenzen Bands wie frühe CANNIBAL CORPSE, GRAVE und DISMEMBER angibt, hat mit „Left For The Worms“ ihre Debüt-EP am Start. Auf dieser befinden sich sechs Songs, die gleich klar machen, wohin die Reise geht:

1. The Prey
2. Impaled by Fear
3. The First Insection
4. The Agony Of Decease
5. Ready For Dissection
6. Left For the Worms

Das Cover wurde vom thailändischen Künstler Sickness666 entworfen.

Molis Sepulcrum - Left For The Worms

metal.de präsentiert: Die EP „Left For The Worms“ von MOLIS SEPULCRUM im Stream

In Zusammenarbeit mit Sure Shot Worx präsentieren wir euch die EP „Left For The Worms“ von der jungen, ungarischen Band in voller Länge im Stream. Die Scheibe wird am 16. Juli über Pulverized Records erscheinen und ist das erste Lebenszeichen des Trios.

Gefällt euch, was ihr hört? Dann könnt ihr „Left For The Worms“ hier vorbestellen.

Quelle: Sure Shot Worx
14.07.2021

Redakteur für alle Genres, außer Grindcore, und zuständig für das Premieren-Ressort.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33745 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare