Tanith
veröffentlichen neue Single

News

Die musikalischen Einflüsse von TANITH sind nicht zu überhören (BLUE ÖYSTER CULT, THIN LIZZY und URIAH HEEP zum Beispiel). Trotzdem erwecken die Songs der Amerikaner nicht den Eindruck, dass hier kopiert wird. Ganz im Gegenteil: TANITH wollen sich mit ihrem Debütalbum „In Another Time“ , das am 24. Mai via Metal Blade Records veröffentlicht wird, eine eigene musikalische Identität schaffen.

Die Band hat kürzlich die Single „Under The Stars“ präsentiert:

Ursprüngliche News vom 09. April 2019: Details zum Debüt „In Another Time“

Am 24. Mai werden die aus New York City stammenden TANITH ihr Debütalbum „In Another Time“ via Metal Blade Records veröffentlichen. Benannt nach einer Figur aus dem Hammer-Horror-Filmklassiker „Die Braut des Teufels“ huldigen Tanith dem klassischen Hardrock mit Einflüssen von Gruppen wie BLUE ÖYSTER CULT, THIN LIZZY oder URIAH HEEP. „In Another Time“ wird folgende Tracks enthalten:

1. Citadel (Galantia Pt. 1)
2. Book of Changes
3. Wing of the Owl (Galantia Pt. 3)
4. Cassini’s Deadly Plunge
5. Under the Stars
6. Mountain
7. Eleven Years
8. Dionysus
9. Under the Stars (Reprise)

Einen ersten Vorgeschmack auf „In Another Time“ bietet der Titeltrack „Citadel“, dessen Video wir Euch hier liefern:

Quelle: Metal Blade Records
02.05.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31362 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare