Agathocles - The LP's 1989-1991

Review

KURZ NOTIERT

Wer gerade einmal circa zwei Minuten Zeit hat und nicht genau weiß, ob denn nun Däumchen drehen oder ein Kopfstand an der Tagesordnung ist, der scrolle sich wahlweise auch gerne einmal durch die Diskographie der belgischen Klassiko-Grinder AGATHOCLES, die bereits unzählige Veröffentlichungen hinter sich haben. Von daher erübrigt sich an dieser Stelle auch die Diskussion hinsichtlich der Sinnhaftigkeit der Veröffentlichung einer Compilation “The LP’s 1989-1991“.

Musikalisch ist diese Frage hingegen durchaus berechtigt, denn hier darf man den so oft aufdiktierten Kultstatus hinterfragen. Zwar sind mir ein paar der Releases dieses Trios (halbwegs positiv) bekannt, doch diese Zusammenstellung bleibt weitgehend undramatisches Gerumpel. Dieselben Songs befinden sich in verschiedenen halbgaren Qualitäten mehrfach auf der Platte, erinnern stilistisch an Truppen wie NAPALM DEATH, tatsächlich inhaltlich aber viel zu oft an fieses Garagenniveau. Ergo, diese Compilation kann man sich sparen.

09.03.2015

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The LP's 1989-1991' von Agathocles mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The LP's 1989-1991" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Agathocles - The Lp'S 1989-1993bei amazon14,49 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33493 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare