Autumn - Cold Comfort

Review

Nachdem Marjan Welman ihre Bewährungsprobe als neue Sängerin der niederländischen Rocker AUTUMN auf dem 2009er Album „Altitude“ mit Bravour bestanden hat, erscheint nun mit „Cold Comfort“ das zweite Album, bei dem sie für den Gesang zuständig ist.
Musikalisch setzt man auch beim insgesamt fünften Werk der Band auf Bewährtes: Die grundlegende Ausrichtung liegt bei Gothic Rock mit ein wenig Alternative Rock- und elektronischen Einsprengseln, veredelt von der relativ dunklen, warmen Stimme Marjans.

Dabei behalten AUTUMN stets ihren eigenen Stil und unterscheiden sich wie immer vom Großteil des Genres dadurch, dass sie auf erdigen Rock und eine dunkle Gesangsstimme anstelle Bombasts und elfenhaften Geträllers setzen; und das ist gut so. Die Balance zwischen Eingängigkeit und Emotion, zwischen rockigen und ruhigeren Passagen wird auch auf „Cold Comfort“ gekonnt gehalten. Der Opener „The Scarecrow“ startet verhalten, von Marjans klarer, gefühlvoller Stimme getragen, die einen sofort in ihren Bann zieht. Der Titeltrack „Cold Comfort“ kommt zunächst etwas heavier daher, wird in den Strophen ruhiger, um im Refrain wieder stärker zu rocken. Man wird von einer Atmosphäre der Wärme umfangen, die AUTUMNs Songs ausstrahlen; dazu trägt insbesondere der Gesang bei, der zumeist sanft, aber dabei durchaus kraftvoll klingt. „Black Stars In A Blue Sky“ überzeugt mit einer gelungenen Mischung aus härteren und melodischeren Passagen, das synthielastige, rockige „Retrospect“ setzt sich schnell im Ohr fest. „Truth Be Told (Exhale)“ verzaubert besonders mit seinem tollen, verträumten Refrain und „The Venamoured“ schließt das Album als ruhigeres, melancholisches Stück ab, in dem Marjans wunderschöne Stimme noch einmal bestens zur Geltung kommt.

Insgesamt wirken die Arrangements durchdacht, die einzelnen Elemente passen perfekt zusammen und AUTUMN beweisen auf „Cold Comfort“ erneut ihr Gespür für packende Melodien sowie eingängige, vielschichtige und atmosphärische Songs. Ein wirklich überzeugendes Album, das sich bestens dazu eignet, dunkle Herbsttage mit absolut unkitschigem, stimmungsvollem Gothic Rock zu begleiten.

Shopping

Autumn - Cold Comfortbei amazon9,41 €
22.10.2011

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Cold Comfort' von Autumn mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Cold Comfort" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Autumn - Cold Comfortbei amazon9,41 €
Autumn - Cold Comfortbei amazon20,29 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34833 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare