Censored - System Disease

Review

Wenn man ein wenig im Untergrund des Schweizer Fonduetopfs stochert, bleibt einem möglicherweise die Band Censored an der Gabel hängen. Censored machen es wie auch ihre Schweizer Landsleute Slaine mit ihrem Cocktail aus Death-Metal + X nicht gerade einfach eine passende Schublade zu finden. Ihr zweites Demo „System Disease“ ist temporeich und lässt zahlreiche Einflüsse aufblitzen. Straighter Death-Metal trifft auf flotten Spätachziger-Thrash. Beim Titelsong könnte man sogar von Voi-Vod’schen Riffeinlagen sprechen. Die Vocals klingen wie ein Bastard aus Jeff Walker und Chuck Schuldiner (R.I.P.), wenn auch bei weitem nicht dermaßen charismatisch. Am besten zur Geltung kommen all diese Faktoren auf dem knackigen „Reflected Insanity“: erst Midtempo dann aber ohne Verschnaufpause nach vorne brausend. Ob man das unpassende Outro am Ende der CD gebraucht hätte, ist allerdings fragwürdig. Vielleicht kommt „System Disease“ noch kein Highlight-Status, aber eine hörenswerte Vorstellung mit hörbarem Potential ist’s allemal. Auf jeden Fall eines der besseren Underground-Releases, dass von der technischen Umsetzung wenig Grund zur Kritik gibt.

Shopping

Censored - System Diseasebei amazon6,99 €
19.05.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'System Disease' von Censored mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "System Disease" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Censored - System Diseasebei amazon6,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32711 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare