Criterion - The Dominant

Review

Als ich gelesen habe, dass Criterion anfänglich Metallica – Lieder coverten, musste ich beim Gedanken an den „Yeah“ schreienden James Hetfield doch etwas lachen, denn wer hätte damit gerechnet, dass im Laufe der Zeit genau diese Kapelle zu einer Bestie mutiert? Das Quartett beweist mit The Dominant, dass sich Norwegen neben truem Black Metal à la Burzum oder Gorgoroth auch im Bereich Death Metal nicht verstecken muss. So wie eisgekühltes Bier an einem heißen Tag die Kehle hinunterläuft, lässt sich auch das Debüt Album von Criterion durchhören. Auch nach mehreren Durchläufen wird keiner der Songs wirklich langweilig, sondern offenbart unter genauester Begutachtung immer wieder neue Überraschungen. Mit zahlreichen Tempowechseln, einigen gut platzierten Breaks und gekonnten Blastangriffen wird dem Hörer durch die groovende Spielweise von Schlagzeuger Kenneth Skårholen ordentlich was geboten. Wer Techniker wie Immolation oder Suffocation mag, wird auch hier nicht abgeneigt sein. In einigen Parts fällt das Schlagwerk jedoch etwas zu leise aus. Stellenweise wird mehr auf qualitativ hochwertige und technisch ausgeprägte Frikleriffs gesetzt. Auch an komplexen Soli mangelt es dieser CD nicht. Man merkt, dass Leute am Werk sind, die etwas von Musik verstehen. Das Musikstudium der Jungs war also doch nicht ganz umsonst. Besonders gut werden die ausgeklügelte Spielweise und das Kompositionspotenzial bei Songs wie „Demoniac Replacement“, „Awake“ und „The Dominant“ deutlich. Sänger John R. Urbanski verleit dem Gesamteindruck dann noch den letzen Schliff. Er growlt angenehm tief und gibt der Musik somit die nötige Aggression. Die Platte hat mich wirklich beeindruckt und verdient es in meinem Regal neben Größen wie Cannibal Corpse und Cancer darauf zu warten von mir gehört zu werden. Und versauern wird sie da sicher nicht!

Shopping

Criterion - The Dominantbei amazon5,53 €
06.06.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Dominant' von Criterion mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Dominant" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Criterion - The Dominantbei amazon5,53 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33172 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare