Cult Of Lilith - Arkanum

Review

Wirklich schade. Wie sagt man so schön? Da wäre mehr drin gewesen, viel mehr sogar. Denn was uns die Isländer CULT OF LILITH hier auf ihrer Debüt-EP „Arkanum“ anbieten, beginnt sehr verheißungsvoll, lässt dann aber leider merklich nach. Doch der Reihe nach.

Die Band hat sich dem technischen Death Metal verschrieben und macht ihre Sache ganz sicher nicht schlecht. Dabei wissen vor allem die ersten beiden Songs richtig zu gefallen. „Abaddon“ startet zunächst etwas gemäßigt, prescht dann aber so richtig vorwärts. Und mittendrin überraschen CULT OF LILITH mit einem Schwenk Richtung DIMMU BORGIR inklusive den typischen Keyboards und Black-Metal-Vocals. Das klingt jetzt wahrscheinlich etwas wirr und konstruiert, macht aber absolut Laune und vor allem Bock auf mehr. Auch im darauffolgenden „Tomb Of Sa’ir“ bricht man aus dem Korsett des technischen Todesbleis aus und reichert das Ganze mit Melodic Death à la BEHIND THE SCENERY an. Hinzu kommt noch ein jazzig angehauchter Part im Stil von CYNIC. Die Mischung ist definitiv interessant, keine Frage. Doch dann kommt das große „Aber“, denn leider verlassen CULT OF LILITH ab dem Titeltrack diesen eingeschlagenen Weg und wandeln für den Rest der EP ausschließlich auf den Pfaden des technisch geprägten Death Metal. Als grobe Orientierungspunkte seien hier stellvertretend MORBID ANGEL und HATE ETERNAL genannt. Die letzten drei Songs sind deshalb keineswegs schlecht, wirken aber insgesamt etwas belanglos und schon-tausendmal-gehört. Die Band ist technisch stark und spürbar um interessante Strukturen bemüht, aber irgendwie bleibt die Mucke dann doch nicht so richtig im Ohr hängen. Da fehlen leider die besonderen Momente.

In der Endnote kommt „Arkanum“ daher nicht über das gehobene Mittelmaß hinaus. Hätten CULT OF LILITH konsequent die Linie des Eröffnungsdoppels fortgeführt, würden wir hier von einem richtig starken Einstand reden. So bleibt erstmal nur die Erkenntnis, dass das Potential vorhanden ist und im Prinzip „nur“ noch abgerufen werden muss.

03.03.2016

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Arkanum' von Cult Of Lilith mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Arkanum" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32856 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare