Defiled - In Crisis

Review

Die japanischen Death-Samurais DEFILED melden sich nach satten acht Jahren Abstinenz mit ihrem vierten Longplayer zurück. Ihr jüngster Sprössling hört auf den Namen „In Crisis“ und schlägt in die gleiche Kerbe wie auch seine Vorgänger, verwöhnt den Hörer also mit derbem Uptempo-Death Metal.

Leider, ja leider kann man das Wort „verwöhnen“ an dieser Stelle nur ironisch verstehen, denn der Sound der Platte ist dermaßen unterirdisch, dass man sich durch die zwölf Tracks regelrecht quälen muss. Schlagzeug und Bass sind so dominant, dass sowohl Gitarren als auch Gesang förmlich untergehen. Was bleibt, ist ein schwammig-bassiges Gerumpel, welches es mir fast unmöglich macht, die eigentliche musikalische Leistung zu bewerten. Jedoch lässt sich zumindest erahnen, dass die vier Asiaten ihr Handwerk verstehen. Die Drums sind richtig brachial und kommen trotz durchgängig atemberaubendem Tempo immer auf den Punkt. Allerdings mangelt es deutlich an Abwechslung, sodass man das Gefühl nicht los wird, es würde hier ein und der selbe Song immer wieder aufs Neue vorgetragen. Alles bewegt sich in einer Tonlage, Strukturen bleiben schleierhaft. Zudem scheint auch der Stimmumfang des Fronters stark begrenzt zu sein, denn gesanglich findet etwas anderes als monotones Gegrunze nicht statt. Als vielschichtig lässt sich diese Musik nun wirklich nicht bezeichnen. Auf dem gesamten Album gibt es nicht ein einziges Element, das aufhorchen lässt. Das einzige, was mir beim Durchhören wirklich aufgefallen ist, ist das Anfangsriff von „Unconscious Slavery“, welches dreisterweise fast 1:1 von ARCH ENEMYs „Enemy Within“ übernommen wurde.

Vielleicht würde „In Crisis“ bei halbwegs annehmbarer Produktion etwas besser wegkommen. In Anbetracht des produktionstechnischen Totalausfalls wandert die CD aber bestimmt nicht mehr in meinen Player, und so reicht es nur zu schwachen drei Punkten.

Shopping

DEFILED - IN CRISIS by DEFILED (2011-02-08)bei amazon13,97 €
17.01.2011

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'In Crisis' von Defiled mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "In Crisis" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

DEFILED - IN CRISIS by DEFILED (2011-02-08)bei amazon13,97 €
Defiled - In Crisis [+1 Bonus]bei amazon36,03 €
Defiled - In Crisis (Ltd.Digi)bei amazon7,90 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32734 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare