Foul Body Autopsy - Perpetuated By Greed

Review

Tom Reynolds ist im Wesentlichen alleine unterwegs. Der Einzelkämpfer aus dem englischen Leicester veröffentlicht seit seiner Projektgründung im Jahr 2010 am liebsten in regelmäßigen Abständen EP’s mit vergleichsweise kurzer Spieldauer. Die Attribute “kurz und knackig“ passen dahingehend auch sicherlich zum Großteil der musikalischen Darbietungen des Briten, der dieser Tage mit “Perpetuated By Greed“ mit seiner nächsten EP an den Start geht. Zwischenzeitlich hatte er nochmal einen zuständigen Programmierer für die Drums aus der Dose, doch selbst diesen Akt bestreitet Reynolds im Moment offenbar selbst.

Soweit so gut, denn das Schlagwerk von FOUL BODY AUTOPSY klingt zwar etwas plastisch konstruiert und demzufolge hörbar menschenbefreit, aber gleichermaßen gar nicht mal so mies. Als Grundlage verleiht dies der Platte eine recht maschinelle Note, die durchaus zu den kalten Death/Grind-Attacken mit amerikanischem Anstrich passt. Auffällig gut ist dabei die Gitarrenarbeit des alleinigen Machers, der sich dahingehend im Übrigen auf seinen vergangenen Artworks auch gerne mal selbst mit Klampfe auf dem Cover dargestellt hat. Folglich scheint die Saitzenflitzerei das Steckenpferd von Tom Reynolds zu sein, der das mit peitschenartigen Soli und schnittigen Riffs untermauert.

Dazu kommt, dass er auch im tiefen Growling mindestens geübt herüberkommt und somit auch an dieser Stelle eine gute Figur macht. Einzig kann man als Hörer kaum sagen, ob FOUL BODY AUTOPSY auch mit einem insgesamt guten Songwriting daherkommen, denn mit nur zwei Songs jenseits der Zwei-Minuten-Marke und vier weiteren Blitzangriffen ist der Umfang von “Perpetuated By Greed“ trotz EP-Charakter weitgehend dünn geblieben. Angesichts des Inhaltes würde mich etwas mehr Substanz des Engländers beim nächsten Mal doch brennend interessieren.

Shopping

Foul Body Autopsy - Perpetuated By Greedbei amazon9,75 €
16.02.2016

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Perpetuated By Greed' von Foul Body Autopsy mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Perpetuated By Greed" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Foul Body Autopsy - Perpetuated By Greedbei amazon9,75 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32875 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare