Goregate - One Bullet Left

Review

Obwohl GOREGATE nur absoluten Szenekennern und Allessammlern bekannt sein dürften, und wahrscheinlich nicht mal denen, gehört die Death-Combo zu den Urgesteinen des deutschen Undergrounds. Bereits 15 Jahre hat das Quartett auf dem Buckel, 13 davon musiziert man bereits in ein und derselben Konstellation. Respekt vor soviel Beständigkeit! Warum man aber keiner größeren Fanschar bekannt ist, erscheint etwas unverständlich. Denn auch wenn das dritte Album „One Bullet Left“ keine Speerspitze deutschen Todesbleis ist und schon gar keine weltbewegenden Innovationen bereithält, so ist es doch ein recht amüsantes Stück Schwermetall für die Zwischenzeit. Thematisch setzt man sich in äußerst kritischer Weise mit Krieg auseinander; wer jetzt aber auch bezüglich der Musik auf die in dieser Sparte allmächtigen BOLT THROWER schließt, der wird enttäuscht. Dafür gehen GOREGATE deutlich technischer zu Werke. Zwischen solidem, mal mehr mal weniger aufregendem Geriffe und zu laut abgemischten Growls ziehen vor allem die teilweise weit ausschweifenden Instrumentalpassagen die Aufmerksamkeit des Hörers auf sich. In jenen scheut man sich nicht, auch progressivere Melodielinien einfließen zu lassen, bleibt dabei aber erkennbar deathig. Technisch versierte und extensive Soli veredeln die langen Pausen zwischen den Strophen und damit es nicht allzu eintönig wird, streut man hier und da ein kleines Cleangeplänkel ein. Durchaus hörenswert, allerdings wäre mit einer weniger pappigen Produktion die ganze Sache doch aufregender.

12.03.2006

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'One Bullet Left' von Goregate mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "One Bullet Left" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32855 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare