I Set My Friends On Fire - You Can't Spell Slaughter Without Laughter

Review

Origineller Bandname, weniger origineller Albumtitel. Mit einem Grindcore-Cover von Soulja Boy’s „Crank That“ wurden die Massen auf das junge Duo aufmerksam. Nun ja, bis auf (sehr junges) Grindcoregegrunze und -gekrächze bietet das Cover nichts Spektakuläres, deshalb ist es mir auch etwas schleierhaft, wie dieser Songs auf Myspace & Co. angeblich über eine Million Plays bekommen hat.

Das Debüt der Krachmaten fällt zum einen sehr vielseitig aus, der Cocktail wird mit Thrash und Elektronikspielereien gewürzt, aber hauptsächlich aus Emo-Screamo-Hardcore bestellt. 8-Bit-Melodieschnipsel, Vocodereffekte, Synthesizer, programmierte Beats und dazu knallhartes Metall – all das klingt wirklich so erfrischend, wie es auf der Beilage steht, wäre da zum anderen nicht eben dieser mit der Zeit an den Nerven zerrende hohe Screamo-Anteil in den Songs.

Langsam bin ich dieses heiseren, überanstrengten Kreischgebrülls überdrüßig. Nicht nur, dass in dieser Gesangsart eigentlich keine Eier sondern nur Halsschmerzen drinstecken, auch die Songs sind im Prinzip der ewiggleiche Abklatsch von „netten“ Melodien zum Mitkreischen, furchtbar catchy, emotional und auf die Schnauze zugleich.

Ein Lob für die Experimente und die klangliche Vielfalt, aber das bleibt eben nur schmückendes Beiwerk, wenn über allem der übermächtige Screamo-HC-Sound thront und auch die Kompositionen ansich nicht mehr hergeben.
Aber die zwei sind ja noch jung, vielleicht gibt sich das ja schon mit der nächsten Platte. Manchmal muss man sich auch erstmal auf einem Debüt austoben.

Shopping

I Set My Friends on Fire - You Can't Spell Slaughter Without Laughterbei amazon20,56 €
01.10.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'You Can't Spell Slaughter Without Laughter' von I Set My Friends On Fire mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "You Can't Spell Slaughter Without Laughter" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

I Set My Friends on Fire - You Can't Spell Slaughter Without Laughterbei amazon20,56 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33365 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu I Set My Friends On Fire - You Can't Spell Slaughter Without Laughter

  1. ttohc_stringz sagt:

    irgendwie hat er da einfach recht mit^^

    aber da mucke machen nich ganz easy is gibts nen punkt mehr von mir 😀

    5/10