Inkisitor - Dysevangelist

Review

INKISITOR treiben bereits seit über zehn Jahren ihr Unwesen. Bislang ist dabei auch einiges zählbares herausgekommen, neben einigen Demos unter anderem eine Split mit S.V.E.S.T. (2007) und eine Best Of-Compilation. Aber erst „Dysevangelist“ stellt heuer das Debütalbum der fünf Franzosen dar.

Viel Überraschendes sollte man aber nicht erwarten. INKISTOR geben mächtig Gas, versehen ihren wüsten Black Metal mit einem leichten Death Metal-Einschlag und setzen auf eine „kultige“ Produktion. Oder rumpelig, das trifft es wohl eher. Sehr zum Nachteil von INKISITOR übrigens, mit etwas mehr Wucht hätten die sechs Songs sicher etwas mehr hergemacht. So versinkt das frenetische Geknüppel, das immer wieder durch ein paar Midtempo-Parts aufgelockert wird, des öfteren in einem Soundbrei. Lediglich Frontmann Dhate hebt sich mit seinen bissigen Vocals deutlich vernehmbar heraus. Wirklich gut sind INKISITOR immer dann, wenn man die Gitarren mal vernehmen kann bzw. diese nicht gerade ein Standard-Riff nach dem anderen zum Besten geben. Nein, sie können vielmehr dissonant oder gar majestätisch tönen, nur eben viel zu selten. Auch an brutaleren Gangarten scheint man Interesse zu haben, allerdings kommen INKISITOR in dieser Hinsicht nicht im Ansatz an eine Band wie ANTAEUS heran.

„Dysevangelist“ weist tatsächlich eine ganze Reihe von interessanten Ansätzen auf, schafft es aber nicht, sie in entsprechendem Rahmen zu präsentieren. Durchgehendes Gerödel, durchzuckt von ein paar hereingeworfenen Rufen (das ist tatsächlich die größte Besonderheit auf „Dysevangelist“) und einer unnötig auf „kult“ gemachten Produktion bringen einen im Jahre 2011 einfach nicht mehr weiter, außer man macht es wie AOSOTH, aber da passte einfach mehr.

 

Shopping

INKISITOR - INKISITOR       DYSEVANGELIST   T-Shirt Mbei amazon14,90 €
05.06.2011

Chefredakteur

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Dysevangelist' von Inkisitor mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Dysevangelist" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

INKISITOR - INKISITOR       DYSEVANGELIST   T-Shirt Mbei amazon14,90 €
INKISITOR - INKISITOR       DYSEVANGELIST   T-Shirt Lbei amazon14,90 €
INKISITOR - INKISITOR       DYSEVANGELIST   T-Shirt XLbei amazon14,90 €
Inkisitor - Dysevangelist [Vinyl LP]bei amazon12,41 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33159 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare