Irate Architect - Visitors

Review

Ganz tief unten im Doublebass-Land, dort wo keiner mehr den Lichtschalter findet, dorthin hat es die Norddeutschen von IRATE ARCHITECT verschlagen, um sich den Frust und sonstigen Verdruss von der Seele zu böllern. Ganz schön anstrengend, so ein Menschenleben, da bedarf es des Pflastersteins, und nicht des Gänseblümchens, um endlich Durchatmen zu können. Wo die vier mit ihrem Debüt „Visitors“ hintreffen, schmerzt es fürchterlich.

Aber wie ein Debütalbum klingt diese Platte nicht. Es klingt eher wie ein Amalgam aus GORGUTS, SUFFOCATION und frühen DYING FETUS. Hier kommt endlich mal wieder alles zusammen, was zusammengehört. Bereits auf ihrer vorausgeschickten EP „Born Blood Portrait“ hatte die Band ihre Stilform perfektioniert: Filigranes, variantenreiches Riffing, komplexe Bassläufe, die einen zum inneren Kniefall zwingen, und pfeilschnelles Drumming zerschellen an Klippen aus derben Growls – alles zusammengehalten von einer unschlagbar deftigen, transparenten Produktion. Death Metal der extremsten Sorte, der vor Funken sprüht, vor Ideenreichtum strotzt und mit technischer Finesse überzeugt, keinesfalls protzt. Man denkt nicht an eingebildete Egozentriker, das Ausspielen ihres Ingeniums geht nicht zulasten der Eingängigkeit und hat nichts von einer Reizüberflutung.

„Visitors“ zeigt sich brutal und variabel zugleich – ein bemerkenswerter Drahtseilakt, den nur eine handvoll Bands aus diesem Genre so ohne weiteres bewerkstelligen können. Ob walzende Kanonaden oder straighte Nackenbrecher, IRATE ARCHITECT beherrschen die gesamte Palette und spielen in jedem der 15 Songs gekonnt mit Tempo und Dynamik. Auch vereinzelte Hardcore-Anleihen, die allerdings weiter führen als in handelsüblichem Deathcore, finden in einigen schmissig-erbarmungslosen Songs ihren Platz. Selten gab es aus Deutschland in letzter Zeit ein so mächtiges Geschoss, das einerseits so extrem ist und andererseits soviel Potential besitzt! Die Band steht den oben genannten Referenzen in nichts nach!

Shopping

Irate Architect - Visitorsbei amazon0,99 €
16.04.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Visitors' von Irate Architect mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Visitors" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Irate Architect - Visitorsbei amazon0,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34262 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare