Legacy Of Vydar - Face To Face

Review

LEGACY OF VYDAR nennen ihren Stil Epic Death Metal. Dieser beinhaltet Elemente des Melodic Death Metal und des Viking Metal. Eine Vermischung, die rechte interessante Möglichkeiten mit sich bringt. Auf der einen Seite stehen der druckvolle Rhythmus, die melodischen Leads und die harschen Vocals des Melo Death. Und auf der anderen Seite die epische Ausrichtung des Viking Metal mit gelegentlichen cleanen Vocals und dadurch auch hymnischeren Aspekten.

Ensprechend darf man sich die Kompositionen auf „Face To Face“ vorstellen, die diese Elemente gekonnt miteinander verbinden. Im Mittelpunkt stehen eingängige und auch melodische Hooklines. Dennoch fehlt es den Songs nicht an einer gehörigen Portion Power und Energie. Die vielseitigen Riffs sind von beiden am Sound beteiligten Spielarten geprägt. Die Vocals gefallen mir besser, wenn sie in gegrowlter Form die Dynamik der Tracks unterstützen. Die gelegentlichen cleanen Parts sind noch sehr steigerungsbedürftig, die wenigen choralen Passagen sind dagegen ganz in Ordnung und auch songdienlich eingesetzt.

Die vier Stücke nehmen sich qualitativ nicht viel. Mir persönlich gefällt die epischste Nummer „Hold On“ am besten. Allerdings müssen LEGACY OF VYDAR aufpassen, dass sie ihr Pulver nicht zu schnell verschießen. Soll heißen, dass sich schon bei den Tracks der EP Abschnitte wiederholen. Sie sollten den Sound einfach noch variationsreicher gestalten und eventuell auch mal eine reine Viking-Nummer auspacken oder auch ein ordentliches Death-Metal-Brett abfeuern.
Die technische Leistung ist durchweg okay, die Musiker zeigen sich ziemlich professionell. Lediglich die etwas ausdrucksschwachen Clean-Vocals geben mir Anlass zu Kritik. Viele Auftritte haben diese aber nicht.

Insgesamt hinterlassen LEGACY OF VYDAR mit ihrem ersten musikalischen Lebenszeichen in Form von „Face To Face“ schon einen guten Eindruck. Wem die Vermischung dieser beiden Genres zusagt, sollte sich auch eine Hörprobe gönnen. Und wer die EP ordern will, sendet einfach über Myspace eine Message an die Band.

28.06.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Face To Face' von Legacy Of Vydar mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Face To Face" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33497 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare