Mors Subita - Degeneration

Review

Vier Jahre sind ins Land gezogen seit MORS SUBITA mit ihrem Debütalbum „Human Waste Compression“ auf sich aufmerksam machen konnten. Nun steht mit „Degeneration“ endlich der Nachfolger in den Startlöchern. Dabei hat Mastermind Mika Lammassaari (ETERNAL TEARS OF SORROW, WOLFHEART) nur in Nuancen etwas an seiner musikalischen Ausrichtung geändert, denn es regiert nach wie vor der melodisch-moderne Death Metal ohne wenn und aber.

Bereits der Opener „Degenerate“ geht schön direkt nach Vorne und beißt sich wie ein wildes Tier fest. Zwar glänzt das Stück mit einigen sehr harmonischen Melodielinien, wirkt aber etwas unscheinbar. Dies ändert sich allerdings blitzschnell mit Stücken wie „End Complete“ oder „World Separated“. Spannende Wechsel im Rhythmus, schöne Gitarrenmeldodien und eingängige Hooklines sind die Zutaten, welche in den Vordergrund rücken. Hinzu kommen die herrlich giftigen Screams und Growls von Eemeli Bodde, was MORS SUBITA nochmals eine kleine Schippe mehr Durchschlagskraft verleiht. Mit „Release“ gibt es ein kurzes, ruhiges Instrumental als Verschnaufpause bevor zur zweiten Hälfte des Albums nochmal richtig Fahrt aufgenommen wird. „Cult Of Mischief“ erinnert dabei ein wenig an DEW-SCENTED und hebt die schnelle und kompromisslose Thrasch-Schlagseite hervor, während das abschließende „Last Journey“ nochmal sämtliche Trademarks der Band vereint und daraus ein spannendes Finale gießt.

Letztendlich kann man MORS SUBITA mit „Degeneration“ ein kurzweiliges Album attestieren, welches Spass macht und zu überzeugen weiß. Zwar ist nicht jeder Song ein Hit, aber dafür gibt es größtenteils schnörkellosen Death Metal, welcher direkt und aggressiv ins Ohr geht.

03.04.2015

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Degeneration' von Mors Subita mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Degeneration" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32614 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare