:Of The Wand And The Moon: - :emptiness:

Review

Diverse Vinyl Veröffentlichungen säumten die Zeit nach der Veröffentlichung des zauberhaften Debüts „Nighttime Nightrhymes“, das mit „:emptiness:emptiness:emptiness:“ einen ebenso einfühlsamen Nachfolger erhält. Besinnlichkeit zeichnet die Stücke von Of the wand and the moon aus, die dem chaotischen Strudel des Alltags einen Pol der Ruhe entgegensetzen. Der fast schon schlichte Einsatz von Akustikgitarre, Percussion und Synthesizer weckt den zivilisiert abgestumpften Nerv der Spiritualität, der vor allem in den ambienten Stücken, derart sie auf jeder Veröffentlichung von OTWATM zu finden sind, „Algir Naudir Wunjo“ und „Reficul“, welches die eindeutige Handschrift von Hansens Projekt Unveiled trägt, ein klangsinnliches Erholungsbad findet. Sanft umspielt, von einem Flüstern begleitet, sinkt die Seele des geneigten Hörers auf den Weg innerer Einkehr, um sich der, den Stücken innewohnenden, Atmosphäre nächtlicher Geborgenheit anzuvertrauen. Den Zauber dieser Stücke einzufangen ist schwer, aber die Gewissheit, nicht zur Hülle einer inneren Leere zu verkommen zu sein, schenkt dieses Album.

Shopping

Of the Wand and the Moon - Emptiness:Emptiness:Emptinessbei amazon13,99 €
21.04.2001

Shopping

Of the Wand and the Moon - Emptiness:Emptiness:Emptinessbei amazon13,99 €
:of the Wand & the Moon: - :Emptiness.Emptiness:Emptinessbei amazon40,36 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36774 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare