Shelter - The Purpose, The Passion

Review

Zugegeben Shelter waren mir bisher nur dem Namen nach ein Begriff. Bereuen werde ich das wohl aber nicht. Selbst wenn ich all meine Toleranz in einen Topf werfe und „The Purpose, The Passion“ dazu tue, so köchelt dieser vor Entsetzen über. Diese Drei-Akkorde-Schnell-Punk-Mucke ist nicht nur elend langweilig, sondern auch extrem nervig. Vor allem, wenn der übermäßig dominante Gesang so daneben ist. Dabei ist die Musik noch so nebensächlich belanglos; Rhythmisch passiert bei dieser Band rein gar nichts außer „schnell und 0815“. Vielleicht sollte man der CD einen Aufkleber „Bad Religion für Arme“ verpassen. Tut mir leid, wenn ich jetzt dem einen oder anderen Skater auf’s Brettchen trete, aber Shelter sind wirklich nur Euch, die beinharten Fans. Was diese Band bei Century Media zu suchen hat, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel. „The Purpose…“ klingt kein bisschen nach professionellem Songwriting geschweige denn musikalischer Meisterleistung. (Gähn!)

Shopping

Shelter - The Purpose,the Passionbei amazon12,00 €
28.05.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Purpose, The Passion' von Shelter mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Purpose, The Passion" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Shelter - The Purpose,the Passionbei amazon12,00 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33745 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Shelter - The Purpose, The Passion

  1. Anonymus sagt:

    Komisch, unter’m Review ist mein Kommentar verschwunden, aber im Forum steht er noch…? Na ja, dann sag‘ ich’s eben nochmal: Langweilig, nicht mein Fall, Bad Religion sind besser bla bla bla…

    4/10
  2. Flamingo sagt:

    durch eure kommentare sieht man mal wieder wie wenig ahnung ihr von hardcore habt. ich gebe euch recht dass das album wirklich nicht gut ist, und kein vergleich zu den alten shelter sachen ist.trotzdem ist es ein starkes stück shelter als sk8ermucke zu bezeichnen und mit bad religion zu vergleichen. shelter sind nunmal ein straight-edge hardcore urgestein mit richtungsweisenden alben. also bevor ihr das nächste mal reviews über bands schreibt solltet ihr euch ein wenig über die geschichte der band informieren und nicht so dummes gefasel ablassen!

    3/10